Auction Furniture

» reset

Französisches Bureau-Plat, signiert “Lardin“

80
Französisches Bureau-Plat, signiert “Lardin“

Kleines Louis XV-Bureau-Plat in der typischen Form mit geschweiften Vierkantbeinen, die sich nach unten verjüngen. Mit rötlichem Leder belegte Platte mit Messingrandeinfassung über leicht angeschweifter Schubzarge mit drei Frontschüben und gegenüberliegend drei Scheinschubladen. Der mittlere Schub länger, die seitlichen etwas kürzer, darunter geschweifte Zarge. Aufbau in Nussbaum und Weichholz, furniert in Palisander und Rosenholz, wobei die helleren Rosenholzeinlagen die schmalen Felder der Seitenzargen ausbilden. Feuervergoldetes Beschlagwerk an den Ecken. An den Ecken der Beine ganz herunter geführt in Rocailleformen, die sich in schlanke Rocaillestäbe verjüngen, um in die Bronzeschuhe einzumünden. Starre Henkelzüge an den Schüben, C- und S-bogig ausgeführt mit Rocailleblattwerk. An der Rückseite die entsprechenden Beschläge. Höhe: 76 cm. Breite: 138 cm. Tiefe: 69 cm. (662592)

Catalogue price € 38.000 - 40.000 Catalogue price€ 38.000 - 40.000  $ 45,600 - 48,000
£ 34,200 - 36,000
元 293,360 - 308,800
₽ 3,275,220 - 3,447,600

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe