Auction June Auction Part I.

» reset

Französische Pulverflasche des 16. Jhdts.

534
Französische Pulverflasche des 16. Jhdts.

Runde Form einer Reiseflasche, in Buchsbaum, reich intarsiert mit Elfenbein und Ebenholz. An der Vorderseite Elfenbein- Rundmedaillon mit reliefiertem Doppelkopfbildnis zweier Jünglinge mit Lorbeerkranz und Karibenmütze, nach antikem Vorbild der Dioskuren. Das Medaillon umgeben von insgesamt 14 weiteren kleinen Rundmedaillons, dazwischen rautenförmige und runde Einlageelemente in Elfenbein- und Ebenholz. Auf der Gegenseite in gleicher Weise gerahmt ein weiteres Rundmedaillon mit Darstellung eines römischen Cäsarenhauptes. Am Rand umlaufend eingelegte reliefgeschnitzte Beintreppchen mit Darstellung von Jagdwild und Hunden sowie geometrischen Mustern. Schlichte konische Tülle in Eisen mit Messinabdeckung über Eisenfeder. Seitlich Trageösen in Eisen. Einlagen teilw. fehlend. D.: 12 cm. Gesamt H.: 14 cm. H.: 5 cm. Frankreich, 16./17. Jhdt. (541441)

Catalogue price € 3.700 - 4.400 Catalogue price€ 3.700 - 4.400  $ 4,440 - 5,280
ÂŁ 3,330 - 3,960
元 27,972 - 33,264
₽ 315,129 - 374,748

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe