Thursday, 5 December 2019

Auction Hampel Living

» reset

Französische Kaminuhr
Detailabbildung: Französische Kaminuhr
Detailabbildung: Französische Kaminuhr
Detailabbildung: Französische Kaminuhr

980
Französische Kaminuhr

Höhe: 50 cm.
Breite: 27 cm.
Tiefe: 21 cm.
An der Rückplatine bezeichnet „GALLE“.

Catalogue price € 5.000 - 6.000 Catalogue price€ 5.000 - 6.000  $ 5,600 - 6,720
£ 4,500 - 5,400
元 39,800 - 47,760
₽ 398,100 - 477,720

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

In grünem Marmor mit reichen vergoldeten Bronzeapplikationen. Hochrechteckiger pfeilerförmiger Aufbau mit leicht vortretendem Sockel und oberem geraden Gesimsabschluss, vom Marmorpfeiler leicht überhöht. An den Ecken vollplastische Widderköpfe, verbunden durch kräftige Früchtefestons. An den Sockelseiten vertieft eingearbeitete, klassizistische Palmettenreliefs in vergoldeter Bronze. Die römischen Ziffern auf der blanken Marmorfront in Bronze aufgelegt, die Zeiger vergoldet. Französisches Werk, Vierzehntagegang, Pendel an Fadenaufhängung, Schlossscheibenschlagwerk für Halbstunden- und Stundenschlag auf Glocke. Pendel und Schlüssel vorhanden.

Möglicherweise handelt es sich um Claude Galle (1759-1815), der in Paris ein größeres Handelshaus mit Bronzeobjekten, Beschlägen, Uhren und anderen Gegenständen betrieb und als Maître bronzier ab 1786 zu einem der bedeutensten Händler dieses Genres in Frankreich gehörte. 1806 wurde er mit einer Silbermedaille ausgezeichnet. Möglicherweise sind auch die aufwendig gearbeiteten und hochqualitätvollen Bronzeappliken dieser Uhr Werke seiner Hand. Seine Arbeiten gelangten in zahlreiche französische Schlösser sowie an die russische Zarenfamilie in Sankt Petersburg. (12106627) (5) (11)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe