Auction September Auction Part I.

» reset

Französische Eisenkassette mit Goldbemalung

595
Französische Eisenkassette mit Goldbemalung

In Truhenform, Rechteckkasten mit gewölbtem Deckel. Glatt geschliffenes Gehäuse, über den Deckel ziehende Bänderung unterhalb der unmerklich gestalteten Frontschlempe Schlüsseleinführung. Die Abdeckende Schlempe, durch Druck auf einen geheimen Federpunkt am Scheinschanier zu öffnen. Auf dem deckel beweglicher geschmiedeter Tragehenkel. Bemalt mit Groteskenmalerei im römisch-antikisierenden Stil mit geflügelten Amoretten, Centauer- und Reiterdarstellungen sowie Einhorn und Greiff auf Podest. Malerei in Muschelgold, partiell leicht verrieben. Im Inneren, original erhaltene Papierauskleidung. H.: 11 cm. B.: 15 cm. T.: 10 cm. Frankreich, 16. Jhdt. (551743)

Catalogue price € 3.900 - 4.700 Catalogue price€ 3.900 - 4.700  $ 4,680 - 5,640
ÂŁ 3,510 - 4,230
元 29,484 - 35,532
₽ 332,163 - 400,299

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe