X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

 

Your search for Franz Seraph von Lenbach in the auction

Thursday, 5 December 2019

Hampel Living

» reset

Franz Seraph von Lenbach, 1836 Schrobenhausen – 1904 München
Detailabbildung: Franz Seraph von Lenbach, 1836 Schrobenhausen – 1904 München
Detailabbildung: Franz Seraph von Lenbach, 1836 Schrobenhausen – 1904 München
Detailabbildung: Franz Seraph von Lenbach, 1836 Schrobenhausen – 1904 München

885
Franz Seraph von Lenbach,
1836 Schrobenhausen – 1904 München

PORTRAIT OTTO VON BISMARCKKohlezeichnung/ Pastell auf Karton.
70 x 50 cm.
Rechts unten Signatur „Lenbach 1893“.
Hinter Glas im vergoldeten Rahmen.

Catalogue price € 1.500 - 2.000 Catalogue price€ 1.500 - 2.000  $ 1,665 - 2,220
£ 1,260 - 1,680
元 11,715 - 15,620
₽ 106,035 - 141,380

 

Portrait des Reichskanzlers Otto von Bismarck nach links in raschem Pinselstrich mit Weißhöhung. Verso auf Karton Bestätigung der Frau von Lenbach, dass das Bild von der Hand ihres Mannes ausgeführt worden ist, inklusiv Datierung „München, 5. Dezember 1912“.

1882 geadelt, seiner Zeit einer der bekanntesten und gesuchtesten Portraitisten Europas, von dem sich bedeutende Persönlichkeiten wie Bismarck, die deutschen Kaiser aber auch der österreichische Kaiser Franz Joseph und Papst Leo XIII portraitieren ließen. (12110115) (18)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.