Thursday, 7 December 2017

Auction 15th - 18th century paintings

» reset

Francesco Traballesi, 1544 Florenz – 1588 Mantua, zug.

Lot 370.1 / Francesco Traballesi, 1544 Florenz – 1588 Mantua, zug.

Detailabbildung: Francesco Traballesi, 1544 Florenz – 1588 Mantua, zug. Detailabbildung: Francesco Traballesi, 1544 Florenz – 1588 Mantua, zug. Detailabbildung: Francesco Traballesi, 1544 Florenz – 1588 Mantua, zug.

370.1
Francesco Traballesi,
1544 Florenz – 1588 Mantua, zug.

Traballesi wirkte sowohl als Architekt wie auch als Maler. Während der Regierungszeit Papst Gregor XIII (1572-1585), wirkte Traballesi in Rom bevor er nach Mantua, ging um als Architekt für den Herzog Vincenzo Gonzaga zu arbeiten. Die Römische Kirche Sant'Atanasio dei Greci, die von Papst Gregor XIII gegründet war, enthält zwei Altarstücke von ihm. In der griechischen Pontifikalkirche daneben finden sich noch weitere Apostelbilder sowie eine Kreuzesdarstellung.BILDNIS EINES JUNGEN MANNES Öl auf Holz.
87 x 69 cm.

Catalogue price € 70.000 - 80.000

Share at Facebook Pin-It on Pinterest Share at Google+

 

Der Jüngling frontal im Dreiviertelportrait, der Kopf leicht nach links gewandt, nimmt Blickkontakt zum Betrachter auf. Die Wangen gerundet, leichter Lippenbart. Die rechte Hand hält braune Lederhandschuhe, das Gesicht ausdrucksvoll wiedergegeben. Das Gemälde von hoher Malqualität und in guter Erhaltung. (1131254) (6) (11)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.