Auction Libraries and books

» reset

Fragment aus einer Riesenbibel des 12. Jahrhunderts.
Detailabbildung: Fragment aus einer Riesenbibel des 12. Jahrhunderts.

1012
Fragment aus einer Riesenbibel des 12. Jahrhunderts.

Biblia latina, sogenannte Riesenbibel (Num 13,31-15,31), 12. Jahrhundert. Einzelblatt einer Handschrift auf Pergament, 45 x 27 cm, Einbandmakulatur, am unteren Rand (1 Zeile) und rechts (1 Buchstabe) beschnitten, zweispaltig, 52 Zeilen, dreizeilige L-Initiale in rot, Florenz, drittes Viertel 12. Jh.

Catalogue price € 1.200 - 1.400 Catalogue price€ 1.200 - 1.400  $ 1,440 - 1,680
£ 1,080 - 1,260
元 9,264 - 10,808
₽ 103,428 - 120,666

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

Statt der gängigen romanesca hier eine carolina, eine deutlich rückwärtsgewandte Schrift, die sich an touronenser Bibeln des 9. Jahrhunderts und Sankt Galler Schriften um 900 orientiert. Unter Rückgriff auf diese Vorbilder entstand vor allem in der Toskana im späten 11. und 12. Jahrhundert eine kalligraphisch hochstehende Schriftkultur. Das sehr gut erhaltene Blatt aus einer toscanischen Riesenbibel in bester Kalligraphie, das noch eine alte Preisaufschrift „L[ire] 1000" trägt, wurde wohl nachträglich mit einer Miniatur in Form dreier Medaillons mit Jesus, Moses und Aaron in ostkirchlichem Stil „aufgebessert". (791574)

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe