X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

Thursday, 27 June 2013

Auction 16th - 18th Century Paintings

» reset

Floris Gerritsz van Schooten, ca. 1590 – 1655
Detailabbildung: Floris Gerritsz van Schooten, ca. 1590 – 1655
Detailabbildung: Floris Gerritsz van Schooten, ca. 1590 – 1655
Detailabbildung: Floris Gerritsz van Schooten, ca. 1590 – 1655

170
Floris Gerritsz van Schooten,
ca. 1590 – 1655

GROSSES KÜCHENSTILLLEBENÖl auf Leinwand.
77 x 100 cm.
Rechts unten monogrammiert "FVS".

Catalogue price € 40.000 - 60.000 Catalogue price€ 40.000 - 60.000  $ 44,400 - 66,600
£ 33,600 - 50,400
元 312,400 - 468,600
₽ 2,827,600 - 4,241,400

 

Stilleben mit zahlreichen Schüsseln in Zinn, Messing und Ton, darin Birnen, Fische und Fleischstücke. Im Vordergrund aufgeschnittene Fischscheiben und zwei übereinander gelegte Heringe. Rechts liegt eine Lammhälfte neben Karotten und einer Quitte. Die Schalen, Schüsseln und Gegenstände sind treppenartig hintereinander nach oben arrangiert, wobei nach oben hin die Beleuchtung bewusst abnimmt um die Schaugegenstände im unteren Zentrum heller wirken zu lassen. Das rechte obere Bildviertel gefüllt mit großen Krautköpfen. Die Beleuchtung von links oben lässt Lichtreflexe auf Obst, Fischen und Fleischstücken aufscheinen. Das Gemälde ist von hoher Qualität.

Anmerkung:
Van Schooten wurde Mitglied der Haarlemer Sankt Lukasgilde. Der Kunsthistoriker Abraham Bredius hatte bereits 1918 die Monogrammisten "F.v.S." oder "FVS" als Werke des Malers zugewiesen.
Sein Werk zeigt den Einfluss der zeitgenössischen Haarlemer Gildemaler wie Floris van Dyck, Pieter Claesz oder Roelof Koets. Auch lässt sich sein Werk in die Nähe des Malers Pieter Haertsen stellen. (931231)


Floris Gerritsz van Schooten,
circa 1590 - 1655
Large kitchen still life
Oil on canvas.
77 x 100 cm.
Monogrammed 'FVS' at the bottom right.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.