Wednesday, 7 December 2016

Auction 16th - 18th century paintings

» reset

Flämischer Maler, Ende 16./ Anfang 17. Jahrhundert
Detailabbildung: Flämischer Maler, Ende 16./ Anfang 17. Jahrhundert
Detailabbildung: Flämischer Maler, Ende 16./ Anfang 17. Jahrhundert
Detailabbildung: Flämischer Maler, Ende 16./ Anfang 17. Jahrhundert
Flämischer Maler, Ende 16./ Anfang 17. Jahrhundert

Lot 1307 / Flämischer Maler, Ende 16./ Anfang 17. Jahrhundert

Detail images: Flämischer Maler, Ende 16./ Anfang 17. Jahrhundert Detail images: Flämischer Maler, Ende 16./ Anfang 17. Jahrhundert Detail images: Flämischer Maler, Ende 16./ Anfang 17. Jahrhundert

1307
Flämischer Maler, Ende 16./ Anfang 17. Jahrhundert

DER WUNDERBARE FISCHFANGÖl auf Leinwand.
60 x 80 cm.

Catalogue price € 12.000 - 15.000 Catalogue price€ 12.000 - 15.000  $ 13,679 - 17,100
£ 10,680 - 13,350
元 93,720 - 117,150
₽ 859,320 - 1,074,150

 

Möglicherweise nimmt der Maler hier Bezug auf die biblische Geschichte vom wunderbaren Fischfang (Lukas 5, 1-11). Er versetzt die Geschichte in einen zeitgenössischen Kontext und ergänzt Szenen des täglichen Lebens an der Küste. Das Gemälde stammt wahrscheinlich von einem flämischen Maler, der Ende 16. Bzw. Anfang des 17. Jahrhunderts tätig war und über Kenntnisse der Italienischen, vor allem venezianischen Malerei verfügte. (1082201) (11)


Flemish painter, end of the 16th / beginnig of the 17th century

THE MIRACOLOUS CATCH

Oil on canvas.
60 x 80 cm.

Possibly the painter gives here a free representation of the evangelic narrative of the Miracolous catch (Luke, 5, 1-11) in a contemporary setting, enriched by some episodes of daily life in the coast. In this canvas we can recognize a Flemish painter active at the end of the 16th century or at the beginning of the next century, with a direct and updated knowledge of the Italian painting, mainly venetian.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.