Auction Paintings 16th - 18th Century

» reset

Flämische Schule des 16./17. Jahrhunderts
Detailabbildung: Flämische Schule des 16./17. Jahrhunderts

210
Flämische Schule des 16./17. Jahrhunderts

MARIA MIT DEM KIND VOR EINEM FENSTER MIT AUSBLICK IN LANDSCHAFTÖl auf Eichenholz. Parkettiert.
103 x 76 cm.
Ohne Rahmen.

Catalogue price € 11.000 - 12.000 Catalogue price€ 11.000 - 12.000  $ 13,200 - 14,400
£ 9,900 - 10,800
元 84,810 - 92,520
₽ 993,190 - 1,083,480

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

Maria sitzend wiedergegeben, ihr linker Arm ist auf ein Marmorgesims gestützt, auf ihrem Schoß das Jesusknäblein, das mit dem linken Arm zur Fensteröffnung weist und in der Hand einige Kirschen hält. Die beiden Figuren vor einer textilen Rückwand mit Arabesken-Dekor mit hellen Blattranken auf blauem Grund. Marias Haar in braunen Locken herabhängend, bedeckt von einer Haube, die, wie auch die restliche Bekleidung, in die Zeit um 1600 weist. Der Fensterausblick zeigt eine hügelige Landschaft mit ruinösem Torbogen unter Bäumen sowie Figurenstaffage. Am Unterrand stillebenhaft nebeneinander gereiht mehrere Früchte wie Pfirsich, halbierter Apfel und Kirschen. Unter deutlich italienischem Einfluss. Rest. (741121)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe