Saturday, 22 September 2007

Auction Fine Art Auctions

» reset

Feuervergoldete französische Kaminuhr von Michelez, Paris
Detailabbildung: Feuervergoldete französische Kaminuhr von Michelez, Paris
Detailabbildung: Feuervergoldete französische Kaminuhr von Michelez, Paris
Detailabbildung: Feuervergoldete französische Kaminuhr von Michelez, Paris
Detailabbildung: Feuervergoldete französische Kaminuhr von Michelez, Paris
Detailabbildung: Feuervergoldete französische Kaminuhr von Michelez, Paris
Detailabbildung: Feuervergoldete französische Kaminuhr von Michelez, Paris
Detailabbildung: Feuervergoldete französische Kaminuhr von Michelez, Paris
Detailabbildung: Feuervergoldete französische Kaminuhr von Michelez, Paris
Detailabbildung: Feuervergoldete französische Kaminuhr von Michelez, Paris

909
Feuervergoldete französische Kaminuhr
von Michelez, Paris

WERK
Acht-Tage-Gehwerk. Pendel mit Faden Aufhängung Halbstunden- und Stunden-Schlossscheibenschlagwerk auf Glocke

Catalogue price € 10.000 - 12.000 Catalogue price€ 10.000 - 12.000  $ 11,200 - 13,440
£ 9,000 - 10,800
元 79,600 - 95,520
₽ 796,200 - 955,440

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

GEHÄUSE
Hochrechteckiges, pfeilerförmiges Uhrengehäuse auf querrechteckigem Sockel, über vortretendem Palmettenfries, auf gequetschten Kugelfüßen. Der Uhrenkastenpfeiler bekrönt mit einem Himmelsglobus, darunter Lineal, Winkelmaß und Zirkel. Rechts daneben große, stehende weibliche Figur (Allegorie der Wissenschaft bzw. der Astronomie) mit einer Sternentafel in der Hand. Links des Gehäuses Blumenvase mit eingezogenem Fuß auf Rundsockel. Auf der Vorderseite des Uhrengehäuses unterhalb des Zifferblattes Reliefdarstellungen: Die Allegorie der Wissenschaft/Astronomie lehrt einem Knaben die Sternenkunde anhand einer Tafel mit astronomischen Symbolen. In den verbleibenden Ecken Hexagramm mit Eule sowie weitere Allegoriesymbole. Die Front des unteren Sockels besetzt mit Palmettendekor, seitlich eines Rundmedaillons mit janusköpfiger Götterdarstellung. Insgesamt feuervergoldet mit Matt- und Glanzgoldeffekten, der Himmelsglobus blau emailiert mit goldenen Sternen.

ZIFFERBLATT
Emailzifferblatt mit Signatur „Michelez/ Rue St. Honoré N°. 128“. Gebläute Stahlzeiger im Breguet- Stil.

ZUSTAND
Sehr gut

Höhe: 63 cm. Breite: 48 cm. Tiefe: 16 cm.
Frankreich, um 1810.
(6712213)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe