Friday, 20 September 2002

Auction September Auction Part I.

» reset

 Fächer

977
Fächer

Stäbe in durchbrochen gesägtem, geschnitztem und reliefiertem Elfenbein. Chinoiserie-Vasen und Tierdarstellungen. Teilweise polychrom bemalt und in den Ornamentbändern vergoldet. Fächerblatt ganzflächig mit Landschaft und Figurendarstellungen seitlich Teichufer. Darüber aufragende Baumstämme. Im Mittelgrund bäuerliche Figurengruppe um eine Feuer mit Dreifußkessel. Hinter dem Feuer ein Eselreiter. Links im Hintergrund Dorf mit strohgedeckten Häusern. Einfassung der Darstellung durch Goldrand. An den unteren Ecken Gitterwerk und Rocaille-Dekor. Die Rückseite ebenfalls mit goldener Randeinfassung und Blütenmalerei sowie einem Landschaftsausschnitt mit zwei stehenden Frauen. Stablänge 26 cm. Holland, um 1740/50. Literatur: Katalog des Mainfränkischen Museums, Würzburg, 1993: "Fächer des 17.- 20.Jhdts." Zum Gestell vergleiche Abbildung 22 auf S. 35. (382316)

Catalogue price € 250 - 330 Catalogue price€ 250 - 330  $ 277 - 366
£ 210 - 277
元 1,952 - 2,577
₽ 17,672 - 23,327

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

 

X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe