Auktion Varia

» zurücksetzen

×

Ihr persönlicher Kunst-Agent

Detailabbildung: Extrem seltene und in Größe und Ausführung wohl einmalige Öllampe

Sie wollen ein ähnliches Objekt kaufen?

Gerne informieren wir Sie, wenn ähnliche Werke in einer unserer kommenden Auktionen versteigert werden.

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Extrem seltene und in Größe und Ausführung wohl einmalige Öllampe
Detailabbildung: Extrem seltene und in Größe und Ausführung wohl einmalige Öllampe
Detailabbildung: Extrem seltene und in Größe und Ausführung wohl einmalige Öllampe
Detailabbildung: Extrem seltene und in Größe und Ausführung wohl einmalige Öllampe
Detailabbildung: Extrem seltene und in Größe und Ausführung wohl einmalige Öllampe

825
Extrem seltene und in Größe und Ausführung
wohl einmalige Öllampe

Höhe: 207 cm.
Frühes 18. Jahrhundert.
Bronze mit Resten von Feuervergoldung. Auf großem Tellerfuß mit leichter Wulst, Gravuren und großen Blattmotiven der spiralförmig gedrehte Schaft. Darüber eine angedeutete Tropfscheibe. Der große, balusterförmige, höhenverstellbare Ölbehälter trägt unterschiedlich gearbeitete acht Löwen, deren Kronen als Flammschalen ausgebildet waren. Der Abdeckungsaufsatz symbolisiert wohl einen Turm aus der Stadtmauer Jerusalems und ist an dem Schaft zur Befüllung des Behälters hochschiebbar. An Ketten hängen die Putzwerkzeuge (Ketten bis auf kurze Stücke im 19. Jahrhundert erg.). Darüber am Schaftrohr in der Höhe verstellbar die durchbrochen gearbeiteten, schwenkbaren Arme, an denen die Lichtschutzschirme befestigt sind. Die Wappen sowie Verzierungen wurden zu Beginn des 19. Jahrhunderts aufgelötet. Den oberen Abschluss bildet ein auf einem Aststück sitzender Adler. Dieser ist ebenfalls eine Öllampe für die immer brennende Hauptflamme des Leuchters. Der Adler ist wie auch die acht Löwen reich ziseliert und feuervergoldet.
(702301)

Katalogpreis € 13.000 - 15.000 Katalogpreis€ 13.000 - 15.000  $ 13,520 - 15,600
£ 11,700 - 13,500
元 90,870 - 104,850
₽ 705,900 - 814,500

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

×

Ihr persönlicher Kunst-Agent

Sie wollen informiert werden, wenn in unseren kommenden Auktionen ein ähnliches Kunstwerk angeboten wird? Aktivieren Sie hier ihren persönlichen Kunst-Agenten.

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Sie wollen ein ähnliches Objekt kaufen?

Ihr persönlicher Kunst-Agent Kaufen im Private Sale Auktionstermine


Unsere Experten unterstützen Sie bei der Suche nach Kunstobjekten gerne auch persönlich.

Sie wollen ein ähnliches Objekt verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen. Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich.
Kontakt zu unseren Experten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe