Auktion Skulpturen & Kunsthandwerk

» zurücksetzen

Esteban Jordan, um 1530 - 1598 Valladolid, zug./ Umkreis des
Detailabbildung: Esteban Jordan, um 1530 - 1598 Valladolid, zug./ Umkreis des
Detailabbildung: Esteban Jordan, um 1530 - 1598 Valladolid, zug./ Umkreis des
Detailabbildung: Esteban Jordan, um 1530 - 1598 Valladolid, zug./ Umkreis des
Detailabbildung: Esteban Jordan, um 1530 - 1598 Valladolid, zug./ Umkreis des
Detailabbildung: Esteban Jordan, um 1530 - 1598 Valladolid, zug./ Umkreis des
Detailabbildung: Esteban Jordan, um 1530 - 1598 Valladolid, zug./ Umkreis des

139
Esteban Jordan,
um 1530 - 1598 Valladolid, zug./ Umkreis des

PAAR LEBENSGROSS GESCHNITZTE RELIQUIENBÜSTEN BÄRTIGER HEILIGERHöhe: 65 cm sowie 66 cm.

Weichholz, geschnitzt, Köpfe in Inkarnatfassung, die Gewänder vergoldet. Eine der Büsten möglicherweise ein Apostel, die andere ein Heiliger in einem Kapuziner-Mönchsgewand mit Kapuze. An beiden Büsten an der Vorderseite eine Öffnung zur Einbringung der Reliquie eingearbeitet. Die Köpfe vollrund gearbeitet, die Rückseiten der Oberkörper kursorisch bearbeitet, jedoch mit hochrechteckiger Öffnung zur Einbringung der Reliquien von der Rückseite (Verschlussbretter fehlen). Auf punziertem Fassungsgrund, mit Brokatornamentik. Als Fassungsgrundlage teilweise Leinwand, mit Einarbeitung feststellbar. Originalfassung zwar weitgehend erhalten, aber altersbedingt an einigen Stellen abgeblättert und leicht überarbeitet. (1091256) (2) (11)

Katalogpreis € 14.000 - 16.000 Katalogpreis€ 14.000 - 16.000  $ 15,400 - 17,600
£ 12,600 - 14,400
元 100,380 - 114,720
₽ 1,166,200 - 1,332,800

Sie wollen ein ähnliches Werk verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen.

Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich, wir freuen uns über Ihren Anruf
Kontakt zu unseren Experten

 

Weitere Informationen zu diesem Werk

Esteban Jordan,
ca. 1530 - 1598 Valladolid, attributed/ circle of

A PAIR OF LIFE -SIZE CARVED RELIC BUSTS OF BEARDED SAINTS

Height: 65 cm and 66 cm.

Carved softwood; the heads painted in flesh tones with gilded clothes. One of the busts is possibly an apostle, the other a saint wearing a hooded Capuchin monk‘s robe. Both busts have a cavity at the front and back to hold a relic (closure panels missing). Original polychromy largely preserved but flaked in places consistent with age and with minor over-painting.

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe