Friday, 20 September 2013

Auction Modern Art

» reset

Erté, eigentlich Romain de Tirtoff, 1892 St. Petersburg – 1990 Paris

1412
Erté, eigentlich Romain de Tirtoff,
1892 St. Petersburg – 1990 Paris

Erté wurde im Zeichnen bei Privatlehrern in St. Petersburg und an der Académie Julian in Paris ausgebildet. Anschließend war er für den Modeschöpfer Paul Poiret tätig. Neben Modezeichnungen für Magazine designte er Bühnenentwürfe für Theater, Film und Oper.

Catalogue price € 6.000 - 8.000 Catalogue price€ 6.000 - 8.000  $ 6,720 - 8,960
£ 5,400 - 7,200
元 47,760 - 63,680
₽ 477,720 - 636,960

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

DEKORATION FÜR EIN GRIECHISCHES THEATER, 1951 Gouache auf Karton.
27,5 x 36 cm.
Rechts unten signiert "Erté". Verso an den Rahmen montiertes, graublaues Blatt mit Titel in Tinte "N 11. 110/Tableau Grec/1er décor", in Bleistift "1951" sowie über der Bezeichnung Namensstempel.
Hinter Glas gerahmt, schwebend.

Die streng symmetrisch angeordnete Komposition zeigt mittig zwei hochrechteckige Wandöffnungen, in welchen je drei Frauen in transparenten, langen, weißen Gewändern stehen und knien. Sie tragen oder halten Amphoren. Gerahmt werden die Öffnungen von mäandrierenden Bändern in Braun vor schwarzer Wand. Palmetten und Rankenbänder leiten zur Decke hin. Vor den seitlichen Wandvorsprüngen stehen jeweils monumentale Doppelhenkel-Vasen, in die ebenfalls je eine weibliche Person mit Amphore eingestellt ist. Der Abschluss zur Decke ist mit einem Rundbogenfries dekoriert, der gleichzeitig dazu dient, die Raumsituation mit den Wandvorsprüngen aufzuklären. (9401942)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe