Saturday, 28 June 2003

Auction June Auction Part II.

» reset

Empire-Säulenuhr

1425
Empire-Säulenuhr

Kommodenuhr mit Säulenaufbau. Sockel und Architrav in Holz, furniert, und poliert sowie mit vergoldeten Bronze-Applikationen besetzt. Vier kürzere und zwei längere Säulen in Alabaster tragen das Gebälg, auf das der Uhrkasten in Form eines liegenden Zylinders aufgesetzt ist. Überhalb der Säulenkämpfer aufgestellte Vasen in Alabaster. Die Basen und Kapitelle geschnitzt und Blattvergoldet. Zwischen den mittleren Säulen Rundbogen, überfangen von vergoldeter Bronze-Applikation in Form von zwei Putten, die auf einer Blütengirlande sitzen und eine Lyra halten. Pendel in Form von Palmettenblättern, durchbrochen gearbeitet. Versilbertes Metallzifferblatt mit römischer Stundenanzeige in fein ziseliertem vergoldetem Bronzerahmen, Bekrönung durch Alabastervase mit zwei seitlichen Vogelkopf ähnlichen Dekorationen. Ein-Tag-Gehwerk. Pendel mit Fadenaufhängung. 4/4- und Stunden-Rechenschlagwerk auf zwei Tonfedern. H.: 59 cm. B.: 40 cm. Anfang 19.Jhdt. (461761)

Catalogue price € 700 - 910 Catalogue price€ 700 - 910  $ 784 - 1,019
£ 630 - 819
元 5,572 - 7,243
₽ 62,482 - 81,226

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

 

X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe