Friday, 21 September 2012

Auction From castles, mansions, garrets and attics

» reset

Empire-Kaminuhr in vergoldeter Bronze
Detailabbildung: Empire-Kaminuhr in vergoldeter Bronze
Detailabbildung: Empire-Kaminuhr in vergoldeter Bronze

1279
Empire-Kaminuhr in vergoldeter Bronze

Höhe: 42 cm.
Sockelbreite: 31,5 cm.
Tiefe: 12 cm.
Frankreich, um 1810.

Catalogue price € 3.200 - 3.500 Catalogue price€ 3.200 - 3.500  $ 3,840 - 4,200
£ 2,880 - 3,150
元 24,672 - 26,985
₽ 288,928 - 316,015

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

WERK
Achttagegehwerk, Pendel mit Fadenaufhängung, Halbstunden- und Stundenschlossscheibenschlagwerk auf Glocke.

FUNKTIONEN
Stunden- und Minutenzeiger, gebläuter Stahl.

GEHÄUSE
Gehäuse in Form eines liegenden, rechteckigen Sockels über glockenförmigen, ziselierten Füßen, leicht vortretendem Sockelfries, an der Sockelvorderseite applizierte Palmettendekoration, die ein Medaillon mit Amorattributen flankieren. Das Uhrwerk in einem mittleren, hochrechteckigen Pfeilerkasten, seitlich flankiert von einer antik gekleideten Vestalin, die einen Lorbeerkranz in der Hand hält, rechts kurze Rundsäule mit daraufstehender Henkelkanne. Auf dem Uhrwerkkasten Lyra und Korb mit turtelnden Tauben zwischen Blüten, daneben ein gerolltes Notenblatt.

ZIFFERBLATT
Emailzifferblatt mit römischen Ziffern.

ZUSTAND
Gebrauchssp. Ein Pendel, kein Schlüssel. (851141)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe