Friday, 28 March 2014

Auction Furniture & Interior

» reset

 Eleganter Augsburger Barockschrank
Detailabbildung:  Eleganter Augsburger Barockschrank
Detailabbildung:  Eleganter Augsburger Barockschrank
Detailabbildung:  Eleganter Augsburger Barockschrank
Detailabbildung:  Eleganter Augsburger Barockschrank
Detailabbildung:  Eleganter Augsburger Barockschrank
Detailabbildung:  Eleganter Augsburger Barockschrank
 Eleganter Augsburger Barockschrank

Lot 927 / Eleganter Augsburger Barockschrank

Detail images:  Eleganter Augsburger Barockschrank Detail images:  Eleganter Augsburger Barockschrank Detail images:  Eleganter Augsburger Barockschrank Detail images:  Eleganter Augsburger Barockschrank Detail images:  Eleganter Augsburger Barockschrank Detail images:  Eleganter Augsburger Barockschrank

927
Eleganter Augsburger Barockschrank

Höhe: 229 cm.
Breite: 196 cm.
Tiefe: 80 cm.
Augsburg, um 1720.

Catalogue price € 14.000 - 20.000 Catalogue price€ 14.000 - 20.000  $ 15,959 - 22,799
£ 12,460 - 17,800
元 109,340 - 156,200
₽ 1,002,540 - 1,432,200

 

Aufbau in Nusswurzelholz auf Weichholz, zweitürig, die Ecken abgeschrägt und mit Pilastern besetzt. Kastensockel mit zwei Schüben über drei sichtbaren, gequetschten Kugelfüßen mit Profilrillen. Zwischen den Türen eine Schließleiste in Form eines Pilasters, der den seitlichen Pilastern entspricht. Dachaufbau im Mittelteil glattgewellt, darüber leicht hervorkragend mittig über der Pilasterstellung ein Gesims. Die Kompositkapitelle der Pilaster fein geschnitzt, Pilasterschäfte und darunter stehende Sockel mit Innen-Kassettierungen mit feinen Profilrahmungen. Besonders attraktiv ist die dekorative Gestaltung der beiden Türen: Außenrahmungen glatt bzw. gewellt, Innenrahmungen verkröpft in Art flacher Bastionsfüllungen, die inneren Furnierblätter wolkig in Spieglung verlegt, oben und unten bogige Einfassungen abgeschlossen, die seitlich zu Voluten herabziehen. In verbleibenden Ecken feingeschnitztes Blattwerk, von Bandwerkformen durchsetzt. In die furnierte Innenfläche ziehen verschlungene, zarte Blattformen ein, in insgesamt symmetrischer Entwurfszeichnung, die dem Régence-Stil der Zeit entspricht. Die Messing-Schlüsselbeschläge durchbrochen gesägt, fein graviert und ziseliert in Bandwerkformen mit Lambrequin-Dekorationen, von Metallplatte unterlegt. Entsprechend sind die Beschläge der unteren Schübe gearbeitet. Zugknäufe in Messing, hochoval, die Türangeln ebenfalls in Messing. Im Türinneren schöne, gebläute Bänder mit floraler Dekoration sowie Fantasievögeln. Das zugehörige, originale Eisenschloss mit zwei Zuhaltungen und längsrechteckigem Kasten, umgeben von randgeschweifter Bodenplatte, ebenfalls gebläut, auf spiegelhellem Grund. (960281)


Elegant Augsburg Baroque wardrobe
Height: 229 cm.
Augsburg, circa 1720.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.