Auktion Möbel & Einrichtung

» zurücksetzen

×

Ihr persönlicher Kunst-Agent

Elegante französische Wandpendule von Thuret

Sie wollen ein ähnliches Objekt kaufen?

Gerne informieren wir Sie, wenn ähnliche Werke in einer unserer kommenden Auktionen versteigert werden.

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Elegante französische Wandpendule von Thuret
Detailabbildung: Elegante französische Wandpendule von Thuret
Detailabbildung: Elegante französische Wandpendule von Thuret
Detailabbildung: Elegante französische Wandpendule von Thuret
Detailabbildung: Elegante französische Wandpendule von Thuret
Detailabbildung: Elegante französische Wandpendule von Thuret
Detailabbildung: Elegante französische Wandpendule von Thuret
Detailabbildung: Elegante französische Wandpendule von Thuret
Elegante französische Wandpendule von Thuret

16
Elegante französische Wandpendule von Thuret

Höhe: 140 cm.
Sockelbreite: 53 cm.
Sockeltiefe: 25 cm.
Die Messingrückplatine signiert „Thuret a Paris“.

Katalogpreis € 12.000 - 16.000 Katalogpreis€ 12.000 - 16.000  $ 11,880 - 15,840
£ 10,800 - 14,400
元 84,240 - 112,320
₽ 728,400 - 971,200

Der dreiteilige Gehäuseaufbau in Holz mit Schildpatt-Boullemarketerie. Uhrenkasten streng hochrechteckig mit rundbogigem verglasten Frontfenster sowie Halbrundbogen-Abschluss. Darüber einziehender Aufsatz, bekrönt durch eine, auf Kugel sitzende Neptunfigur, vollplastisch gegossen und ebenfalls vergoldet. Das Gehäuse im Fußteil seitlich leicht ausschwingend, entsprechend den weiteren Ornamentappliken, mit volutierenden Akanthusblättern besetzt, über kantigen Füßen. Der Sockel schwingt S-bogig nach unten zurück, seitlich offen, sodass sich frontal zwei S-förmig geschweifte Vierkantbeine ergeben, besetzt mit vergoldeten Bronzeapplikationen in Form von weiblichen Masken mit herabziehenden Akanthusblättern. Unterer Abschluss durch einen Akanthusblattkranz mit herunterziehender Knospe. Die seitlichen Öffnungen des Gehäuses verglast, an der Front, über das Frontglas im unteren Teil hinwegziehend, durchbrochen gearbeitete Reliefdarstellung, die thematisch mit der bekrönten Neptunfigur in Bezug steht: Aphrodite in einem Muschelwagen, von einem Triton gezogen. Das Ziffernblatt graviert, fein reliefiert und vergoldet, mit weißen Emailkartuschen mit schwarzen römischen Stunden, separate weiße Emaileinlagen für die arabischen Minuten, die Zeiger gebläut. Die Rückwand des Uhrenkastens mit einem Boulle-Intarsienfeld besetzt, darin Lambrequinbaldachin zwischen Bandwerkformen und floralen Arabesken. Der Innenboden als Zierpaviment in Ebenholz und Perlmutt. Werk mit Spindelhemmung und Pendel an Fadenaufhängung. Schlossscheibenschlagwerk für Halbstunden- und Stundenschlag auf oben liegende Glocke.
Jacques Thuret III (1669 – 1738) war Sohn des Isaac Thuret, d. J. und der Marguerite Helot. Thuret wurde als Uhrmacher beauftragt seine Arbeiten für die Galerie des Louvre zu liefern. Exemplare der Werkstatt der Thuret-Familie finden sich in mehreren öffentlichen Sammlungen wie Historisches Museum Dresden, Museum für Kunsthandwerk, Wallace Collection London oder Blenheim Palace. (1181163) (2) (11)
 
Export restrictions outside the EU.

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

×

Ihr persönlicher Kunst-Agent

Sie wollen informiert werden, wenn in unseren kommenden Auktionen ein ähnliches Kunstwerk angeboten wird? Aktivieren Sie hier ihren persönlichen Kunst-Agenten.

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Sie wollen ein ähnliches Objekt kaufen?

Ihr persönlicher Kunst-Agent Kaufen im Private Sale Auktionstermine


Unsere Experten unterstützen Sie bei der Suche nach Kunstobjekten gerne auch persönlich.

Sie wollen ein ähnliches Objekt verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen. Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich.
Kontakt zu unseren Experten

×

KUNSTEXPERTEN (M/W/D)

Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir ab sofort in Festanstellung erfahrene Kunstexperten

Stellenbeschreibungen anzeigen

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe