Thursday, 26 June 2014

Auction Library of witchcraft and demonology

» reset

 Eine Sammlung Bücher des 16. - 19. Jahrhunderts

Lot 488 / Eine Sammlung Bücher des 16. - 19. Jahrhunderts

Detailabbildung:  Eine Sammlung Bücher des 16. - 19. Jahrhunderts Detailabbildung:  Eine Sammlung Bücher des 16. - 19. Jahrhunderts Detailabbildung:  Eine Sammlung Bücher des 16. - 19. Jahrhunderts Detailabbildung:  Eine Sammlung Bücher des 16. - 19. Jahrhunderts Detailabbildung:  Eine Sammlung Bücher des 16. - 19. Jahrhunderts Detailabbildung:  Eine Sammlung Bücher des 16. - 19. Jahrhunderts Detailabbildung:  Eine Sammlung Bücher des 16. - 19. Jahrhunderts Detailabbildung:  Eine Sammlung Bücher des 16. - 19. Jahrhunderts Detailabbildung:  Eine Sammlung Bücher des 16. - 19. Jahrhunderts Detailabbildung:  Eine Sammlung Bücher des 16. - 19. Jahrhunderts Detailabbildung:  Eine Sammlung Bücher des 16. - 19. Jahrhunderts Detailabbildung:  Eine Sammlung Bücher des 16. - 19. Jahrhunderts Detailabbildung:  Eine Sammlung Bücher des 16. - 19. Jahrhunderts Detailabbildung:  Eine Sammlung Bücher des 16. - 19. Jahrhunderts Detailabbildung:  Eine Sammlung Bücher des 16. - 19. Jahrhunderts Detailabbildung:  Eine Sammlung Bücher des 16. - 19. Jahrhunderts

488
Eine Sammlung Bücher des 16. - 19. Jahrhunderts

HEXENWESEN, MAGIE UND DÄMONOLOGIE

Eine bedeutende Sammlung mit 78 Titeln (in 84 Bänden) aus dem 16. bis ins frühe 19. Jahrhundert zu den Themen Hexenwesen, Magie und Dämonologie in lateinischer, französischer, italienischer und deutscher Sprache.

Neben den großen Klassikern wie Bekker, Bodin, Calmet, del Rio, Remigius, Spee, Thomasius, Wier und dem Theatrum Diabolorum in der deutschsprachigen Ausgabe von 1569 sind auch große Seltenheiten und Sammelbände mit kuriosen, im Handel seit Jahrzehnten nicht mehr angebotenen Titeln enthalten.

Hervorzuheben sind die Handbücher für Exorzisten von Olivieri (1618) und von Maximilian van Eynaten (1619), der Tractatus super maleficiis (1555), die Abhandlung über Nekromantie von Richard Argentine (1568), ein italienischer Sammelband über Hexenprozesse (1575) von italienischen Inquisitoren, die Magica von Henning Grosse in lateinischer (1597) und deutscher Ausgabe (1600), der Traktat von Godelmann über Geister und Hexen (1591), sowie verschiedene andere kuriose und rare Werke über das Treiben der Hexen und Zauberer, Magie, Aberglauben, den Verkehr mit Geistern und Verstorbenen, den Einfluss von Dämonen, Besessenheit, die korrekte Durchführung von Hexenprozessen, den Teufel und seine Macht etc.

Catalogue price € 130.000 - 150.000

 

- ALBERGHINI PANORMITANO, Giovanni: Manuale qualificaturum Sanctae Inquisitionis, in quo, omnia quae ad illud Tribunal ac Haeresum censuram pertinent, brevi methodo adducuntur. Köln 1740.
- ANANIA, Johannes Laurentius. De substantiis separatis opusculum primum de natura daemonum et occultis eorum operationibus. Rom 1654 - OPUSCULUM SECUNDUM de natura angelorum et occultis eorum operationibus. Rom 1654.
- ARGENTINE, Richard. De Praestigiis et Incantationibus Daemonum et Necromaticorum. Basel 1568
- BAXTER, Richard. Die Gewissheit Der Geister, gründlich dargethan durch unläugbare Historien von Erscheinungen, Würckungen, Zaubereyen, Stimmen,... Nürnberg 1731. DABEI: BONNHÖFER, Joh. Friedrich: "Abhandlung von dem Erchröcklichen und Jammer-vollen Zustand der Geist- und Leiblichen Besitzung des Teufels In Zweyen Betrachtungen aus Heil. Schrift erwiesen und mit Historischen Exempeln erläutert Zur Warnung vor der List und Macht des Satans und Aufmunterung zur Geistlichen Wachsamkeit, mit einer Vorrede Gustav Georg Zeltners. Nürnberg 1733. - DABEI: SWINDEN, Tobias. Betrachtung Von der Hölle und Teuffel, Darinnen Die Beschaffenheit des höllischen Feuers und der Ort, da die Hölle gelegen, Ingleichen Die Erschaffung des Teufels,... Leipzig 1731 - DABEI: (DEFOE, D. + J. GEBHARD). Gründliche Historische Nachricht vom Teuffel, Darinnen die Siege so der Teuffel über das Menschliche Geschlechte von Eva an, bis auf unsere Zeiten erhalten hat... Leipzig o.J.
- BEKKER, Balthasar. Die Bezauberte Welt: Oder Eine gründliche Untersuchung des Allgemeinen Aberglaubens, Betreffend, die Art und das Vermögen, Gewalt und Wirckung Des Satans und der bösen Geister über den Menschen... Amsterdam 1693
- BODIN, Jean. De la demonomanie des sorciers. Lyon 1598.
- BODIN, Johann: Daemonomania, Oder ausführliche Erzehlung Des wütenden Teuffels, in seinen damahligen rasenden Hexen und Hexenmeistern, dero Bezauberungen, Beschwerungen, Vergifftungen, Gauckel- und Possen-Wercke; auch Verblendung seiner ergebenen Unholden, derselben würcklichen Bekäntnissen und Abstraffungen. Welches der andere Theil NICOLAI REMIGII Daemonolatria... Hamburg, Franckfurt und Leipzig 1698
- BODIN, Giovanni. Demonomania de gli stregoni, cioe furori et malie de demoni, col mezo de gli huomini... Venedig 1592.
- BOGUET, Henry. Discours des sorciers avec six advis enfaict de sorcelerie... Lyon 1610.
- BROGNOLUS, Candidus Bergomensus. Alexicacon hoc est de maleficiis ac morbis maleficiis cognoscendis... Venedig 1714. - DABEI: BROGNOLO, Candido. Manuale exorsistarum, ac parochorum, hoc est tractatus de curatione ac protectione divina...Venedig 1720.
- BROGNOLUS, Candidus. Alexicacon hoc est de maleficiis ac morbis maleficiis... Venedig 1688.
- CALMET, Augustin. Dissertations sur les Apparitionis des Esprits, et sur les Vampires ou les Revenans de Hongrie, de Moravie, etc. Einsiedeln 1749.
- CALMET, Augustin. Dissertations sur les Apparitions des Anges, des Démons & des Esprits, et sur les Revenans et Vampires, De Hongrie, de Boheme, de Moravie & de Silesie. Paris 1746.
- CALMET, Augustin. Gelehrte Verhandlung der Materi, Von Erscheinungen der Geisteren, Und denen Vampiren in Ungarn, Mähren etc. Augsburg 1751.
- CALMET, Augustin: Gelehrte Verhandlung der Materi, Von Erscheinungen der Geistern, Und denen Vampiren in Ungarn, Mähren etc... Augsburg 1752.
- COMENSIS, Bernardus. Lucerna Inquisitorum Haereticae Pravitatis... Venedig 1596.
- Le Dragon Rouge, ou l'Art de Commander les Esprits Celestes, Aëriens, Terrestres, Infernaux, avec le Vrai Secret De faire parler les Morts; de gagner toutes les fois qu'on met aux Loteries; de découvrir les Trésors cachés, etc. etc. Ohne Ort wohl 1875.
- DELRIO, Martin. Disquisitionum Magicarum libri sex... Mainz 1606.
- DELRIO, Martin. Disquisitionum Magicarum libri sex... Köln 1655
- ECKERTSHAUSEN, Karl von: Form eines Hexenprozesses aus den alten Zeiten. München 1785.
- ECKARTSHAUSEN, Karl von. Ueber die Zauberkräfte der Natur. Eine freie Uebersetzung eines Egyptischen Manuscripts in coptischer Sprache. Mit einem Anhange eines aus magischen Characteren entzisserten Manuscripts. München 1819.
- ERASTUS, Thomas. Repetitio disputationis de lamiis seu strigibus... Basel 1578.
- EYNATTEN, Maximilianus van: Manuale exorcismorum: Continens Instructiones, & Exercismos ad eiiciendos e corporibus obsessis spiritus malignos, & ad quaevis maleficia depellenda... Antwerpen 1619.
- FARMER, Hugh. Versuch über die dämonische Leute, oder sogennante Besessenen, deren im Neuen Testamente gedacht wird. Berlin 1776.
- FILESAC, Joannis: De idololatria magica. Frankfurt 1670.
- FROMMANN, Johann Christian. Tractatus de fascinatione novus et singularis. Nürnberg 1675.
- (FISCHER, H. L.): Das Buch vom Aberglauben. Leipzig 1790.
- (FISCHER, H.L.): Das Buch vom Aberglauben. Leipzig 1791.
- GODELMANN, Johann Georg. Tractatus de magis, veneficis et lamiis, deque his recte cognoscendis et puniendis... Frankfurt 1591.
- GROSSE, Henning (Hrsg.). Magica, Seu mirabilium historiarum de spectris et apparitionibus spirituum. Item, De Magicis & Diabolicis incantationibus: De Miraculis, Oraculis, Vaticiniis... Eisleben 1597.
- GROSSE, Henning. Magica, Dass ist Wunderbarliche Historien Von Gespensten und mancherley Erscheinungen der Geister... Eisleben 1600.
- GROSSE, Henning. Magica de spectris et apparitionibus Spiritum de Vaticiniis, Divinationibus... Lyon 1656.
- GUACCI, Francois Maria. Compendium maleficarum. Mailand 1626.
- HAEN, Antonio de. De magia liber. Leipzig 1774. (DEMETER, Ignaz Anton). Hexen- und Gespenster Geschichten... Freiburg und Konstanz 1804.
- HESHUSIUS, Tilemann: De exorcismo in actione Baptismi. Jena 1572.
- HORST, Georg Conrad. Dämonomagie, oder Geschichte des Glaubens an Zauberei und dämonische Wunder... Frankfurt 1818.
- HEDELIN, F. Des satyres brutes, monstres et demons. De leur nature et adoration... Paris 1627.
- HUTCHINSONS, Francisci. Historischer Versuch Von der Hexerey, In einem Gespräch Zwischen einem Geistlichen, einem Schottländischen Advocaten und Englischen Geschwornen... Leipzig 1726. DABEI: de St. ANDRÉ: Lesenswürdige Briefe An einige seiner Freunde über die Materie von der Zauberey... Leipzig 1727.
- HAMMERMÜLLER, H. C.u. J. F. Engelmann. De Sibyllis... Leipzig 1674.
- JAELE, Curtius. Laus Ululae ad conscriptos ululantium patres & patronos... Amsterdam 1643.
- KÖSTER, Heinrich Martin Gottfried. Erörterung der Wichtigen Schwierigkeiten in der Lehre von dem Teufel. Giessen 1776.
- LANCRE, Pierre de. L'incredulité et mescréance du sortilege plainement convaincue. Paris 1622.
- LANCRE, Pierre de. Tableau de l'inconstance des mauvais anges et demons. Paris 1613.
- LE LOYER, Pierre. Discours des Spectres ou Visions et Apparations d'esprits, comme Anges, Demons Paris 1608.
- LOCATELLO, Petro. Exorcismi potentissimi, & efficaces, ad expellendas aëreas tempestates, a daemonibus per se, sive ad nutum cujusvis diabolici ministri excitatas. Laibach 1680.
- LÜTZENBURG (LUXEMBURG), Dionysus von. Leben Antichristi. Oder: Ausführliche, gründliche und historische Beschreibung Von den zukünfftigen Dingen der Welt. Frankfurt 1695.
- MONCAEJO Francisco. Disquisitio de Magia Divinatrice & Operatrice... Frankfurt 1683.
- MAZZOLINI, Silvestro. De strigimagarum Daemonumque Mirandis, Libri Tres, Una cum Praxi Exactissima, Et ratione formandi Processus contra ipsas... Rom 1575. - DABEI: SPINA, Bartolomeo. Quaestio de Strigibus, una cum Tractatu de Praeeminentia Sacrae Theologiae, & quadruplici Apologia de Lamiis. Rom 1576.
- MÜNSTER, Johann von. Ein gotseliger Tractat von dem Ungotseligen Tantz... Herborn 1594. DABEI: LERCHEIMER von Steinfelen, Augustin (i. e. Hermann Witekind): Christlich Bedencken unnd Erinnerung von Zauberey... Basel 1593.
- NAUDE. G. Apologie pour tous les grands personnages qui ont esté faussement soupconnez de magie... Den Haag 1653.
- NEUMANN, Johann Georg. Disputatio historica de fausto praestigiatore vulgo Von Doctor Faust. Wittemberg 1743.
- OLIVIERI, Carlo. Baculus daemonum coniurationes malignorum Spiritim optimae... Perugia 1618.
- PERERIUS VALENTINUS, Benedictus. Adversus fallaces & superstitiosas artes, id est de magia, de observatione somniorum, et de divinatione astrologica. Lyon 1603.
- POCK, Johann Joseph. Gigantomachia orci. Oder Höllischer Riesen-Streit... München und Nürnberg 1723.
- POCK, Johann Joseph: Alvearium curiosarum scientiarum, Oder Immen-Hauß Verwundlicher Wissenschafften... Augspurg 1710.
- REMIGIUS, Nicolai. Daemonolatriae libri tres. Lyon 1595.
- REMIGIUS, Nicolai. Daemonolatria. Beschreibung von Zauberern und Zauberinnen... Hamburg 1693.
- REICHE, Johann (Hrsg.): Unterschiedliche Schrifften Von Unfug Des Hexen-Processes, Zu fernerer Untersuchung der Zauberey. Magdeburg 1703.
- RENARD Charles. Les Sorciers Démasques... Paris 1821.
- REUTER, Simon Heinrich. Das ist: Das mächtige, doch Umschränckte Reich des Teufels, Oder Gründlicher und Wahrhaftiger Bericht... Lemgo 1715.
- SCRIBONIUS, Wilhelm Adolf. De Sagarum natura et potestate... Marburg 1588.
- SEILER, Tobias. Daemonomania, Überaus schreckliche Historia von einem XII. Jährigen Jungfräulein zu Löwenberg In Schlesien, Welche der vermaledeyte Schand-teuffel 1605. Von Lichtmess bis auff himmelfahrt aus Gottes Verhängnis Liebhafftig besessen, sich dabey offt sehen lassen, viel Wunderbahre Dinge geredet, und sie auffs aller-abscheulichste geplaget... Halle 1674.
- SPEE, Frederich von: Cautio criminalis, Seu De processibus contra sagas. Frankfurt 1632.
- STOIBER, Ubald Fr. Armamentarium ecclesiastcum complectens arma spiritualia, fortissima, ad insultus Diabololicos elidendos. Augsburg 1726.
- SWINDEN, Tobias. Geschichte des Teufels. Franckfurt 1733.
- STRIDTBECKH, Christian. Dissertatio academica de sagis, sive Foeminis, commercium cum malo spiritu habentibus. Leipzig 1690.
- SYBILLA, Bartholomaeus. Speculum peregrinarum quaestionum... Venedig 1609.
- TAMIANUS, Julius (pseud.). Send-Schreiben an Hieronimus Pistellum, Worinne bey Veranlassung, der unweit Jena unternommenen Satans-Beschwerung, der Anfang und Fortgang der Magie, wie nicht minder die Meynungen der Magorum untersuchet. Zu Magiluna in Arabien (Jena ?) 1716
- TAILLEPIED, F.N. Traicté de l'apparition des esprits, a scavoir, des Ames separees, Fantosmes, Prodiges... Paris 1628.
- THYRAEUS, Petrus. Daemoniaci hoc est: de obsessis a spiritibus daemoniorum hominibus. Köln 1598 Dabei: THYRAEUS, Petro: Loca infesta. Hoc est de infestis, ob molestantes daemoniorum... Köln 1598.
- THEATRUM DIABOLORUM, Das ist: Ein Sehr Nützlich Verstenndiges Buch, darauss ein jeder Christ, sonderlich unnd Fleissig zu lernen, wie dass wir in dieser Welt... Mit dem aller mechtigsten Fürsten dieser Welt, dem Teuffel Zukempffen und zustreiten... Frankfurt 1569.
- THOMASIUS, Christian. Kurtze Lehr-Sätze Von dem Laster Der Zauberey aus dem Lateinischen ins Teutsche übersetzet, und mit des autoris Vertheidigung vermehret. Ohne Ort 1703.
- TORREBLANCA Francisco. Daemonologia sive de magia naturali, daemonica, licita, & illicita, deque aperta & occulta, interventione & invocatione daemonis libri. Mainz 1623.
- WEBER, Joseph. Ungrund des Hexen- und Gespenster-Glaubens. I. Heft. Urgrund des Hexenglaubens. Erste und Zweite Vorlesung... Dillingen 1787.
- WIER Joannes. Opera omnia. Amsterdam 1660.
- CRIMINALPROCESS der P. P. Franciscaner. Strassburg (i.e. München) 1770. Tractatus Diversi super Maleficiis, Nempe Do. Alberti de Gandino. Do. Bonifacii de Vitalinis. Do. Pauli Grillandi. Do. Baldi de Periglis. Do. Iacobi de Arena. Lyon 1555. (970411)


SORCELLERIE, MAGIE ET DÉMONOLOGIE

Une collection remarquable de 78 titres (en 84 volumes) du 16ème jusqu'au début du 19ème siècle couvrant des thèmes de sorcellerie, de magie et de démonologie en latin, français, italien et allemand.

La collection contient en plus des grands classiques tels que Bekker, Bodin, Calmet, del Rio, Remigius, Spee, Thomasius, Wier ainsi que l'édition allemande de 1569 du Theatrum Diabolorum également de grandes raretés et des recueils contenants des titres insolites qui ne se trouvent plus dans le commerce depuis des décennies.

Les manuels pour exorciste d'Olivieri (1618) et de Maximilian van Eynaten (1619), le Tractatus super maleficiis (1555), le traité sur la nécromancie de Richard Argentine (1568), un recueil italien à propos des procès de sorcellerie (1757) des inquisiteurs italiens, l'édition latine (1597) et allemande (1600) de la Magica de Henning Grosse, le traité de Godelmann à propos d'esprits et de sorcières (1591) ainsi que d’autres œuvres rares et insolites traitants les agissements de sorcières et de magiciens, la magie, la superstition, le contact avec les esprits et les morts, l’influence de démons, la possession maléfique, la bonne conduite de procès de sorcellerie, le diable et son pouvoir, etc. sont particulièrement à souligner.


WITCHCRAFT, MAGIC AND DEMONOLOGY

A major collection comprising 78 works (in 84 volumes) dating from the 16th to the early 19th century addressing the topics of witchcraft, magic and demonology in Latin, French, Italian and German.

Besides the great classic authors such as Bekker, Bodin, Calmet, del Rio, Remigius, Spee, Thomasius, Wier and the "Theatrum Diabolorum" in its German edition from 1569, it also includes great rarities and curious titles which have not been on the market for decades.

Highlights include handbooks for exorcists by Olivieri (1618) and by Maximilian van Eynaten (1619), the "Tractatus super maleficiis" (1555), the essay on necromancy by Richard Argentine (1568), a Sammelband about witch trials (1575) by Italian inquisitors, the "Magica" by Henning Grosse in the Latin (1597) and the German edition (1600), the treatise by Godelmann about ghosts and witches (1591) as well as other curious and rare works regarding the activities of witches and sorcerers, magic, superstition, the dealings with ghosts and the dead, the influence of demons, possession, the correct execution of witch trials, the devil and his power etc.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.