Ihre Suche nach Egbert Lievensz van der Poel in der Auktion

 

Gemälde Alter Meister
Freitag, 23. September 2005

» zurücksetzen

Egbert van der Poel, 1621 Delft - 1664 Rotterdam

158
Egbert van der Poel,
1621 Delft - 1664 Rotterdam

BAUERNGEHÖFT MIT VORRATSBEHÄLTERN UND HÜHNERN

Katalogpreis € 30.000 - 36.000 Katalogpreis€ 30.000 - 36.000  $ 33,000 - 39,600
£ 27,000 - 32,400
元 215,100 - 258,120
₽ 2,499,000 - 2,998,800

Weitere Werke dieses Künstlers

Sie wollen ein ähnliches Werk verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen.

Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich, wir freuen uns über Ihren Anruf
Kontakt zu unseren Experten

 

Weitere Informationen zu diesem Werk

75 x 62 cm. Öl/Eichenholz.
Parkettiert. Gerahmt.
Links unten sign. “E. van der Poel“.

Das Gemälde zeigt ein sonnenbeschienenes Bauernghöft. Neben der Treppe, auf der ein Bauer gerade das Haus
verlässt, sind verschiedene Küchengerätschaften aufgetürmt. Im Vordergrund Vorratsbehälter sowie zwei pickende Hühner. Im Hintergrund ein mit Gras bewachsener Schuppen.

Gutachten:
Dem Gemälde ist ein Gutachten von
Dr. Walther Bernt von 1976 beigegeben. (5908026)

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe