Friday, 24. March 2006

Auktion Paintings

» zurücksetzen

 Eduard von Grützner 1846 - 1925 München
Detailabbildung:  Eduard von Grützner 1846 - 1925 München

Lot 328 / Eduard von Grützner 1846 - 1925 München

328
Eduard von Grützner 1846 - 1925 München

SCHLIMME GÄSTE

Catalogue price € 120.000 - 140.000 Catalogue price€ 120.000 - 140.000  $ 136,800 - 159,600
£ 106,800 - 124,600
元 932,400 - 1,087,800
₽ 9,080,400 - 10,593,800

 

Darstellung von vier Zechern in einem Kloster mit herbei eilenden Klosterbrüdern, die die Hände entsetzt falten und zu den vier Trunkenbolden herabschauen. Auf dem Renaissance-Tisch Spielkarten sowie Becher, umgestürzte Becher und Kannen sowie zerbrochene Gläser. Vor dem Abt ein trinkenden Mann, den letzten Schluck aus der Zinnkanne herausholend.

76 x 108 cm. Öl/Lwd.
Rechts unten sign. Ed. Grützner.
Gerahmt.

Literatur: László Balogh: Eduard von Grützner
1846 - 1925 Ein Münchener Genremaler der Gründerzeit. Monographie und kritisches Verzeichnis seiner
Ölgemälde, Ölstudien und Ölskizzen. Pinsker-Verlag, Mainburg, 1991, Farbtafel 83, Werkverzeichnis
Nr. 460. (612092)

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.