X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

Thursday, 6 December 2012

Auction Russian Art

» reset

Drei Paar Meissener Teller mit russischen Kaiserwappen und Andreaskreuz
Detailabbildung: Drei Paar Meissener Teller mit russischen Kaiserwappen und Andreaskreuz
Detailabbildung: Drei Paar Meissener Teller mit russischen Kaiserwappen und Andreaskreuz
Detailabbildung: Drei Paar Meissener Teller mit russischen Kaiserwappen und Andreaskreuz
Detailabbildung: Drei Paar Meissener Teller mit russischen Kaiserwappen und Andreaskreuz
Detailabbildung: Drei Paar Meissener Teller mit russischen Kaiserwappen und Andreaskreuz
Detailabbildung: Drei Paar Meissener Teller mit russischen Kaiserwappen und Andreaskreuz
Detailabbildung: Drei Paar Meissener Teller mit russischen Kaiserwappen und Andreaskreuz
Detailabbildung: Drei Paar Meissener Teller mit russischen Kaiserwappen und Andreaskreuz
Detailabbildung: Drei Paar Meissener Teller mit russischen Kaiserwappen und Andreaskreuz
Detailabbildung: Drei Paar Meissener Teller mit russischen Kaiserwappen und Andreaskreuz
Detailabbildung: Drei Paar Meissener Teller mit russischen Kaiserwappen und Andreaskreuz
Detailabbildung: Drei Paar Meissener Teller mit russischen Kaiserwappen und Andreaskreuz
Detailabbildung: Drei Paar Meissener Teller mit russischen Kaiserwappen und Andreaskreuz
Detailabbildung: Drei Paar Meissener Teller mit russischen Kaiserwappen und Andreaskreuz

637
Drei Paar Meissener Teller mit russischen Kaiserwappen und Andreaskreuz

Durchmesser: je 24,5 cm.

Catalogue price € 8.000 - 10.000 Catalogue price€ 8.000 - 10.000  $ 8,880 - 11,100
£ 6,720 - 8,400
元 62,480 - 78,100
₽ 565,520 - 706,900

 

Paar 1:
Unterseitig Meissener Schwertermarke in Unterglasurblau, daneben Inventarnummern des Hofmarschallamtes (kyrillisch) "G.tch 1702" sowie (ebenfalls kyrillisch) "G.tch 1738" in roter Lackfarbe.
Meissen, 18. Jahrhundert.

Aus dem Tafelservice, das Zarin Katharina II von Russland im Jahre 1755 bestellte. Das erste Paar: jeweils tiefer, achtpassiger, gerippter Teller mit Gotzkowsky-Reliefmuster und genetztem Goldrand. Am Rand der bekrönte Doppeladler mit Wappen, darin ein Reiter nach rechts, dem Adler gegenüber das Andreaskreuz in Blau mit inkarnatgemaltem Märtyrer sowie den Buchstaben "SAPR" (Sanktus Andreas Patronus Russiae). Im Fond ebenfalls Reliefdarstellung eines Blütenkranzes in Weiß, darin polychrom gemalter Blumenstrauß mit Rosen, Tulpen, Glockenblumen etc. Am Rand seitlich ebenfalls Blütendekoration.

Paar 2:
Ein weiteres Tellerpaar in der entsprechenden Ausführung, jedoch am Boden mit Aufschrift (kyrillisch) "G.tch" in Rot bzw. "G".

Paar 3:
Das dritte Tellerpaar mit schlichterem Goldrand. Am Boden in Rot Inventaraufschrift (in Kyrillisch) "G.tch 1832" sowie "1805".
Zustand aller sechs Teller einwandfrei. (8805064)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.