Ihre Suche nach David de Coninck in der Auktion

 

Gemälde Alte Meister - Teil I
Donnerstag, 27. Juni 2024

» zurücksetzen

×

Ihr persönlicher Kunst-Agent

David de Coninck, um 1642/44 Antwerpen – um 1700 Brüssel, zug.

Sie interessieren sich für Werke von David de Coninck?

Gerne informieren wir Sie, wenn Werke von David de Coninck in einer unserer kommenden Auktionen versteigert werden.

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

David de Coninck, um 1642/44 Antwerpen – um 1700 Brüssel, zug.
Detailabbildung: David de Coninck, um 1642/44 Antwerpen – um 1700 Brüssel, zug.
Detailabbildung: David de Coninck, um 1642/44 Antwerpen – um 1700 Brüssel, zug.
Detailabbildung: David de Coninck, um 1642/44 Antwerpen – um 1700 Brüssel, zug.
Detailabbildung: David de Coninck, um 1642/44 Antwerpen – um 1700 Brüssel, zug.
David de Coninck, um 1642/44 Antwerpen – um 1700 Brüssel, zug.

206
David de Coninck,
um 1642/44 Antwerpen – um 1700 Brüssel, zug.

STATTLICHES VOGELSTÜCK MIT PFAU, ROSEN UND PARKANLAGE
Öl auf Leinwand. Doubliert.
160 x 230 cm.
In vergoldetem reliefverziertem Rahmen.

Katalogpreis € 40.000 - 60.000 Katalogpreis€ 40.000 - 60.000  $ 42,800 - 64,200
£ 32,000 - 48,000
元 310,400 - 465,600
₽ 3,739,600 - 5,609,400

Eingegliedert in eine Parkanlage, deren Zuweg von auf den Fluchtpunkt des Gemäldes zulaufende Zypressen gesäumt wird und von einer französischen von Hecken strukturierten Gartenstruktur gekennzeichnet wird, ist ein Architekturfragment zu sehen, an dessen Mauer sich ein blühender Rosenstrauch emporwindet und somit die Bildmitte markiert. Ein imposanter Pfau darunter ist neben weiteren Vögeln zu sehen, die teils auf der Erde, teils ihrer Natur gemäß in der Luft zu sehen sind. Hondecoeter, aber auch de Coninck kommen für dieses Gemälde in Frage. Ähnliche Kompisitionen mit Vögeln in Parkanlagen finden sich etwa in der Akademie der bildenden Künste in Wien (Inv. Nr. 758) oder im Fries Museum, Leeuwarden (Inv. Nr. PTII-0240). (1401258) (10)



David de Coninck,
ca. 1642/44 Antwerp – ca. 1700 Brussels, attributed

STATELY BIRD PIECE WITH A PEACOCK, ROSES AND A PARK

Oil on canvas. Relined.
160 x 230 cm.

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

Werke dieses Künstlers in unseren
Juni-Auktionen 2024, Donnerstag, 27. Juni 2024

David de Coninck,  um 1642/44 Antwerpen – um 1700 Brüssel, zug.

206 / David de Coninck,
um 1642/44 Antwerpen – um 1700 Brüssel, zug.

×

Ihr persönlicher Kunst-Agent

Sie wollen informiert werden, wenn in unseren kommenden Auktionen ein Werk von David de Coninck angeboten wird? Aktivieren Sie hier ihren persönlichen Kunst-Agenten.

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Sie wollen ein Werk von David de Coninck kaufen?

Ihr persönlicher Kunst-Agent Kaufen im Private Sale Auktionstermine


Unsere Experten unterstützen Sie bei der Suche nach Kunstobjekten gerne auch persönlich.

Sie wollen ein Werk von David de Coninck verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen. Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich.
Kontakt zu unseren Experten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe