Your search for Charles Henri Joseph Leickert in the auction

Thursday, 2 April 2020

19th / 20th Century Paintings

» reset

Charles Henri Joseph Leickert, 1816 Brüssel – 1907 Mainz
Detailabbildung: Charles Henri Joseph Leickert, 1816 Brüssel – 1907 Mainz
Detailabbildung: Charles Henri Joseph Leickert, 1816 Brüssel – 1907 Mainz
Detailabbildung: Charles Henri Joseph Leickert, 1816 Brüssel – 1907 Mainz
Detailabbildung: Charles Henri Joseph Leickert, 1816 Brüssel – 1907 Mainz

736
Charles Henri Joseph Leickert,
1816 Brüssel – 1907 Mainz

HOLLÄNDISCHE WINTERLANDSCHAFT MIT ZUGEFRORENEM FLUSS Öl auf Leinwand. Doubliert.
62,5 x 100,5 cm.
Rechts unten signiert „Ch. Leickert 69“.
In dekorativem Rahmen.

Catalogue price € 15.000 - 20.000 Catalogue price€ 15.000 - 20.000  $ 16,800 - 22,400
£ 13,500 - 18,000
元 119,400 - 159,200
₽ 1,338,900 - 1,785,200

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

Auf dem zugefrorenen Wasser mehrere Schlittschuhläufer unterwegs, dazu ein Mann, der einen Eisschlitten mit Reisig schiebt und ein kleiner Verkaufsstand sowie am linken Rand ein Mann, der Eisblöcke herausschlägt. Auf der linken Bildseite ein kleiner Ort mit alten steinernen Häusern, einer Kirche und einer am Uferrand stehenden Windmühle. Im Hintergrund rechts zwei weitere große Windmühlen sichtbar. Zahlreiche Figurenstaffage, die der Maler verjüngt bis an den Horizont einkomponiert hat und die das Bild verlebendigt. Der Himmel überwiegend mit dichten weiß-grauen Wolken, die nur am rechten oberen Rand den hellblauen Himmel durchscheinen lassen. Malerische Komposition, die Stimmung eines Wintertages bei sanftem Sonnenschein vermittelnd.

Der Maler war Schüler von Andreas Schelfhout (1787-1870), lebte und wirkte zwischen 1841 und 1883 in Den Haag und Amsterdam. Reisen führten ihn nach Italien, Frankreich und Deutschland.
(1221286) (18)


Charles Henri Joseph Leickert,
1816 Brussels – 1907 Mainz
DUTCH WINTER LANDSCAPE WITH FROZEN RIVER Oil on canvas. Relined.
62.5 x 100.5 cm.
Signed “Ch. Leickert 69” lower right.
In decorative frame.

The painter was a student of Andreas Schelfhout (1787-1870), and was active in The Hague and Amsterdam between 1841 and 1883. He travelled to Italy, France and Germany. 

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe