Ihre Suche nach Carl Spitzweg in der Auktion

 

März-Auktionen Teil I.
Freitag, 22. März 2002

» zurücksetzen

×

Ihr persönlicher Kunst-Agent

Detailabbildung: Carl Spitzweg 1808 - 1885 München

Sie interessieren sich für Werke von Carl Spitzweg?

Gerne informieren wir Sie, wenn Werke von Carl Spitzweg in einer unserer kommenden Auktionen versteigert werden.

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Carl Spitzweg 1808 - 1885 München

547
Carl Spitzweg 1808 - 1885 München

NIEDERLÄNDISCHE KÜSTENLANDSCHAFT Kleines Landschaftsbild mit Blick auf einen Fluss zwischen nach rechts hügelig ansteigenden gegenüberliegenden Ufer und einem niedrigeren Hügel auf dem zwei Personen stehen. Im Fluss ein Kahn mit Rudern. Im fernen Hintergrund links Blick auf das Meer. Am Hang gegenüber kleine, aus der Silhouette herausragende Gesteinsbrocken. Hoher Wolkenhimmel. 9,1 x 16,2 cm. Öl/Holz. Auf der Rückseite ein alter, handgeschriebener, mit Siegel aufgeklebter Brief von Otto Spitzweg, vom 04.09.1921. Um 1840. Anmerkung: Zu dem kleinen Gemälde existiert eine ausführliche Dokumentation von Prof. S. Wichmann (derzeit ein sehbar in der Münchner Staatsbibliothek). Das Bild wird von Prof. Wichmann unter der Nummer 1118 in das Werkverzeichnis Carl Spitzweg aufgenommen. Zudem liegt ein Briefwechsel mit dem Kulturzentrum Seedamm/Pfäffikon/ Schweiz vor, der die Aufnahme des Bildes für die Herbst/ Winter 2002/03 geplante Ausstellung in der Schweiz sowie im Haus der Kunst, München bereits in die Wege geleitet hat. Bei dem kleinen Gemälde handelt es sich um eine äußerst seltene Dokumentation der Reisen des Malers, die auch im Titel der Ausstellung zur Geltung kommen soll: "Reisen und Wandern in Europa und der glückliche Winkel". Im Zusammenhang mit der Ausstellung plant der Welser Verlag die Herausgabe des Ausstellungskataloges, in dem das Bild zur Abbildung kommen soll. (99921)

Katalogpreis € 25.000 - 30.000 Katalogpreis€ 25.000 - 30.000  $ 26,000 - 31,200
£ 22,500 - 27,000
元 174,750 - 209,700
₽ 1,357,500 - 1,629,000

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

×

Ihr persönlicher Kunst-Agent

Sie wollen informiert werden, wenn in unseren kommenden Auktionen ein Werk von Carl Spitzweg angeboten wird? Aktivieren Sie hier ihren persönlichen Kunst-Agenten.

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Sie wollen ein Werk von Carl Spitzweg kaufen?

Ihr persönlicher Kunst-Agent Kaufen im Private Sale Auktionstermine


Unsere Experten unterstützen Sie bei der Suche nach Kunstobjekten gerne auch persönlich.

Sie wollen ein Werk von Carl Spitzweg verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen. Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich.
Kontakt zu unseren Experten

Kataloge März-Auktionen 2002 März-Auktionen Teil I. | März-Auktionen Teil II.

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe