Thursday, 15 September 2011

Auction Furniture

» reset

Bureau Plat
Detailabbildung: Bureau Plat
Detailabbildung: Bureau Plat
Detailabbildung: Bureau Plat
Detailabbildung: Bureau Plat
Detailabbildung: Bureau Plat
Detailabbildung: Bureau Plat
Bureau Plat

Lot 72 / Bureau Plat

Detail images: Bureau Plat Detail images: Bureau Plat Detail images: Bureau Plat Detail images: Bureau Plat Detail images: Bureau Plat Detail images: Bureau Plat

72
Bureau Plat

Höhe: 76 cm.
Breite: 140 cm.
Tiefe: 81 cm.
Bronze signiert "LINKE".
Frankreich, 19. Jahrhundert, im Louis XV-Stil.

Catalogue price € 12.000 - 14.000 Catalogue price€ 12.000 - 14.000  $ 13,559 - 15,819
£ 10,200 - 11,900
元 90,960 - 106,120
₽ 870,480 - 1,015,560

 

Aufbau in Eiche, furniert in Edelhölzern (Mahagoni, Rosenholz, Palisander), mit Beschlägen und Platteneinfassung in Bronze. Die Beine kräftig ansetzend, sich vierkantig nach unten verjüngend, leicht geschweift, ziehen in die Zargen ein. Der mittlere Schub etwas flacher, flankiert von zwei seitlichen, tieferen Schüben, die Schübe jeweils durch Bronzeeinfassungen markiert. Schlüsselbeschläge und bewegliche Zughenkel in Bronze. An den Ecken Applikationen in Form großer Satyrmasken. Platte mit Bronzeeinfassung, an den Ecken abgerundete Applikationen mit Blattwerk und Faunsmasken, Randfurnier in Palisander, darin braune, randpunzierte Lederplatte.

Anmerkung:
Das Möbel ist signiert und stammt aus der Werkstatt von François Linke, 1855 Böhmen - 1946 Paris, wirkte ab ca. 1882 in Paris. Um 1900, auf der Höhe seines Erfolges eröffnete er in Paris eine neue Verkaufsmanufaktur, spezialisiert auf Louis XV und Louis XVI-Möbel. Später arbeitete er zusammen mit dem bekannten Bildhauer Leon Messagé und widmete sich dann dem aufkommenden Jugendstil. Auf der Weltausstellung 1900 wurde er mit einer Goldmedaille ausgezeichnet, in der damaligen Presse wurde sein Stand als einer der bedeutendsten Ausstellungssalons für historische Möbel bezeichnet. (831032)


Writing table
Height: 76 cm.
Width: 140 cm.
Depth: 81 cm.
Bronze signed "LINKE".
France, 19th century, in the style of the Louis XV period.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.