Auction Libraries and books

» reset

Buch aus dem Besitz von Marie Sophie Amalie Herzogin in Bayern
Detailabbildung: Buch aus dem Besitz von Marie Sophie Amalie Herzogin in Bayern
Detailabbildung: Buch aus dem Besitz von Marie Sophie Amalie Herzogin in Bayern
Detailabbildung: Buch aus dem Besitz von Marie Sophie Amalie Herzogin in Bayern
Detailabbildung: Buch aus dem Besitz von Marie Sophie Amalie Herzogin in Bayern
Detailabbildung: Buch aus dem Besitz von Marie Sophie Amalie Herzogin in Bayern

1003
Buch aus dem Besitz von Marie Sophie Amalie Herzogin in Bayern

H├Âhe: 19 cm.
Breite: 13 cm.
Buchst├Ąrke: 4 cm.
Mit Widmung und Signatur des Autors ÔÇ×A Son Altesse Royale Madame la Duchesse Marie Joseph en Bavi├Ęre tr├Ęs respecteau hommage Gustave Saige".
Erschienen Monaco, 1897.
ÔÇ×Monaco - Ses origines et son histoire"
par Gustave Saige. Mit Autorenwidmung und Signatur.

Catalogue price ÔéČ 300 - 400 Catalogue priceÔéČ 300 - 400  $ 360 - 480
£ 270 - 360
元 2,313 - 3,084
₽ 27,087 - 36,116

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

Titelbildnis von Albert I. Prinz von Monaco, seiner Gemahlin Alice sowie weiteren Portraits der f├╝rstlichen Familie. Einband in rotem Kalbsleder mit Goldpr├Ągung: Wappen des F├╝rstentums Monaco auf dem Vorder- wie auf dem R├╝ckdeckel, Eck- und Kantenpr├Ągung in Gold sowie R├╝ckentitel in Gold. Buchblock in Goldschnitt, Vorsatzpapier in Ochsengallenmusterung, die Innendeckel mit Goldrand punziert. Tadelloser Zustand. Anmerkung:
Die Widmungsadressatin Marie in Bayern (4. Oktober 1841 Possenhofen - 19. Januar 1925 M├╝nchen) war die letzte K├Ânigin des K├Ânigreiches Neapel-Sizilien. Sie war Tochter von Herzog Max Joseph in Bayern und dessen Ehefrau Ludovica, Schwester der ├Âsterreichischen Kaiserin Elisabeth und Schw├Ągerin von Kaiser Franz Joseph, sowie Schwester der Verlobten K├Ânig Ludwigs II., Sophie in Bayern. 17-j├Ąhrig wurde sie mit dem Kronprinzen Franz von Neapel-Sizilien in dessen Abwesenheit in M├╝nchen verehelicht, tat sich als junge K├Ânigin bei der Verteidigung von Gaeta gegen die Truppen Garibaldis tapfer hervor, bevor sie in den Vatikan ins Exil ging. (791152)

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe