Auction Decorative objects & Hampel Living

» reset

Bronzezierschale nach der Antike
Detailabbildung: Bronzezierschale nach der Antike
Detailabbildung: Bronzezierschale nach der Antike
Bronzezierschale nach der Antike

997
Bronzezierschale nach der Antike

Höhe: 29 cm.
Durchmesser: 30 cm.
19. Jahrhundert.

Catalogue price € 1.000 - 1.500 Catalogue price€ 1.000 - 1.500  $ 1,200 - 1,800
£ 900 - 1,350
元 7,720 - 11,580
₽ 86,190 - 129,285

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

Gekehlte, grün-weiß geäderte Marmorbasis. Auf rundem Standring die Bronzenachbildung der bekannten Lante-Vase in der Sammlung der Dukes of Bedford in der Woburn Abbey, Bedfordshire. Das Original stammt aus der Villa Hadriana und wurde später in der Villa Lante nahe Rom aufbewahrt, bis sie im späten 18. Jahrhundert nach England kam. Patina stellenweise berieben.

Literatur:
Vgl. Norman Mosley Penzer, The Warwick Vase, Part. I, Apollo, Nr. 62, 1955, S. 183-188; Part. II und III, Apollo, Nr. 63, 1956, S. 18 , 22 und S. 71-75.
Vgl. Alvar González-Palacios, Ristudiando I Righetti, Il gusto dei Principi, Bd. I, Mailand 1993, S. 303.
Vgl. Griseri et Roberto Valeriani, Bronzi Decorativi in Italia, Bronzisti e fonditori italiani dal Seicento all‘Ottocento, Mailand 2001, S. 238, Katalognr. 67. und Tafelnr. 330-336. (1250099) (13)

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe