Auktion September-Auktion Teil II.

» zurücksetzen

×

Ihr persönlicher Kunst-Agent

Detailabbildung: Braunschweiger Fayence-Terrine um 1740

Sie wollen ein ähnliches Objekt kaufen?

Gerne informieren wir Sie, wenn ähnliche Werke in einer unserer kommenden Auktionen versteigert werden.

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Braunschweiger Fayence-Terrine um 1740

2131
Braunschweiger Fayence-Terrine um 1740

Äußerst schöne und seltene Terrine in ovaler, leicht godronnierter Form. Die Terrinenschale an den Malseiten mit Henkeln besetzt, über einem vierseitigem geschweiftem Fußsockel mit diagonal an den Ecken herunterlaufenden Lisenenerhebungen und knolligen Fußenden. Der Deckel hochgewölbt und über dem Deckelrand stark eingezogen mit zentraler kegelförmiger Spitze über der Wölbung. Weißglasur und Blaubemalung mit Randlinien, die die dichte Wandungsmalerei in Form von Blüten und Stengeln sowie getupften Rosetten einrahmen. Deckelrandlinien am Einzug mit umlaufendem Banddekor in Form von kleinen Spiralfriesen. Unterglasurmarke in Blau auf Gefäße und Deckel “ICH/Bl.“.
H.: 29 cm. L.: 36,3 cm. Braunschweig, um 1740.
Literatur: vgl.: Gerd Spies, Braunschweiger Fayencen, Braunschweig 1971. (490992)

Katalogpreis € 12.000 - 14.000 Katalogpreis€ 12.000 - 14.000  $ 12,960 - 15,120
£ 10,800 - 12,600
元 89,520 - 104,440
₽ 1,005,120 - 1,172,640

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

×

Ihr persönlicher Kunst-Agent

Sie wollen informiert werden, wenn in unseren kommenden Auktionen ein ähnliches Kunstwerk angeboten wird? Aktivieren Sie hier ihren persönlichen Kunst-Agenten.

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Sie wollen ein ähnliches Objekt kaufen?

Ihr persönlicher Kunst-Agent Kaufen im Private Sale Auktionstermine


Unsere Experten unterstützen Sie bei der Suche nach Kunstobjekten gerne auch persönlich.

Sie wollen ein ähnliches Objekt verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen. Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich.
Kontakt zu unseren Experten

Kataloge September-Auktionen 2003 September-Auktion Teil I. | September-Auktion Teil II.

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe