Friday, 5 December 2008

Auction Collection Paintings & Sculpture

» reset

Bildschnitzer des 15. Jahrhunderts
Detailabbildung: Bildschnitzer des 15. Jahrhunderts
Detailabbildung: Bildschnitzer des 15. Jahrhunderts
Detailabbildung: Bildschnitzer des 15. Jahrhunderts
Detail images:  Bildschnitzer des 15. Jahrhunderts

Lot 191 / Bildschnitzer des 15. Jahrhunderts

Detail images: Bildschnitzer des 15. Jahrhunderts Detail images: Bildschnitzer des 15. Jahrhunderts Detail images: Bildschnitzer des 15. Jahrhunderts

191
Bildschnitzer des 15. Jahrhunderts

CHRISTUS IN DER RAST
(GEISSELUNGSCHRISTUS)

Catalogue price € 8.000 - 10.000 Catalogue price€ 8.000 - 10.000  $ 9,040 - 11,299
£ 6,800 - 8,500
元 60,640 - 75,800
₽ 580,320 - 725,400

 

Höhe: 41 cm. Breite: 23 cm. Tiefe: 13 cm.
Südliche Niederlande, 15. Jahrhundert.


Christus auf einem bankartigen Podest sitzend. Die beiden Arme vorgestreckt, an den Handgelenken durch geschnitzte Kordeln gebunden. Der Oberkörper leicht zur Seite geneigt, der Kopf entgegen der Bewegung nach rechts blickend, das leidend wiedergegebende Gesicht gerahmt von seitlich gerade herabhängendem welligem Haar, das Haupt bekrönt durch eine mächtige Dornenkrone. Die nacken Füße stehen auf dem Gewandbausch, der vom Sitz herabgeglitten ist. Links am Sockel ein geschnitzter Totenkopf, der die Wirkung der Szenerie drastisch steigert. Geschnitzt in Eiche, in expressivem Schnitzstil, wobei die kantige Körperauffassung der Dramatik der Szene vollkommen entspricht. Die Falten des zum Boden geführten Manteltuches in überlegter Komposition ausgeführt, die Schwünge des verknoteten Seiles frei geschnitzt und mutig über Arme und Knie geführt (jedoch partiell abgebrochen). Verso kantige Vertiefung einer ehemaligen Montierung mit dort sichtbarem Wurmbefall. Ohne Fassung. Nussbraun gebeizt, mit glänzender Alterspatina. (7200791)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.