Friday, 16 September 2011

Auction Hampel Living

» reset

Bildhauer des beginnenden 19. Jahrhunderts
Detailabbildung: Bildhauer des beginnenden 19. Jahrhunderts
Detailabbildung: Bildhauer des beginnenden 19. Jahrhunderts
Bildhauer des beginnenden 19. Jahrhunderts

Lot 930 / Bildhauer des beginnenden 19. Jahrhunderts

Detail images: Bildhauer des beginnenden 19. Jahrhunderts Detail images: Bildhauer des beginnenden 19. Jahrhunderts

930
Bildhauer des beginnenden 19. Jahrhunderts

STANDFIGUR DES JUGENDLICHEN MUSENGOTTES APOLLO

Catalogue price € 12.000 - 15.000 Catalogue price€ 12.000 - 15.000  $ 13,679 - 17,100
£ 10,680 - 13,350
元 93,240 - 116,550
₽ 908,040 - 1,135,050

 

Höhe: 104 cm.
Um 1810.

In weißem Carrara-Marmor. Mit Stand- und Spielbein nackt an einem alten Baumstamm stehend, den linken Ellbogen auf das Ende des Stammes gestützt, daran mit fein gearbeiteter Binde der Pfeileköcher angehängt. Die Hüfte leicht ausgeschwungen, der Oberkörper nach links, der Kopf nach rechts gedreht. Der rechte Arm hochgehalten, der Unterarm auf das Haupt gelegt, mit fein gemeißelten Fingern über dem mittelgescheitelten Haar, das über dem Scheitel die Apollolocke trägt. Die linke Hand hält einen oktogonalen, kurzen Stab - symbolisch reduzierte Wiedergabe des Bogens. Stand- und Spielbein fein ausgewogen, das linke Knie leicht vorgestreckt, die Ferse des linken Fußes angehoben. Die Scham durch ein Feigenblatt bedeckt. Der Körper in äußerster Feinheit geschaffen, in sensibler Haltung und fein gearbeiteter Oberfläche in der Bildhauertradition von Canova. Die querovale Rasenplinthe mitgemeißelt.(831081)


Sculptor of the early 19th century
Height: 104 cm.
Around 1810.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.