Your search for elfenbein in the auction

Friday, 30 June 2006

"Kunstkammer Objects"

» reset

Bedeutender Elfenbeinlüster
Detail images: Bedeutender Elfenbeinlüster

Lot 748 / Bedeutender Elfenbeinlüster

Detail images: Bedeutender Elfenbeinlüster Detail images: Bedeutender Elfenbeinlüster Detail images: Bedeutender Elfenbeinlüster Detail images: Bedeutender Elfenbeinlüster Detail images: Bedeutender Elfenbeinlüster Detail images: Bedeutender Elfenbeinlüster Detail images: Bedeutender Elfenbeinlüster

748
Bedeutender Elfenbeinlüster

Kleiner, sechsarmiger Elfenbeinlüster. Der mehrfach geschraubte, balusterförmige und godronierte Schaft mit Hängering trägt sechs Leuchterarme mit gedrechselten Tüllen und Tropfschalen. Jeder Arm ist mit einer Manschette verziert sowie mit einem Hängering versehen. Gelbliche Elfenbeinpatina. Rest. Erg.
H.: 24 cm. D.: 28 cm.
17. Jhdt.
Literatur:
Vgl. für einen derartigen Elfenbeinleuchter in Variation: Heintschel, Hella: Lampen, Leuchter, Laternen seit der Antike, Innsbruck/Frankfurt 1975, S. 102. Zwei Kronleuchter aus Elfenbein gedrechselt, Deutschland 17. Jhdt. München, Bayerisches Nationalmuseum. (6203513)

Catalogue price € 35.000 - 42.000 Catalogue price€ 35.000 - 42.000  $ 39,900 - 47,879
£ 31,150 - 37,380
元 273,350 - 328,020
₽ 2,506,350 - 3,007,620

 

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.