Auction Impressionists & Modern Art,
19th / 20th Century Paintings

» reset

Bedeutende, ungewöhnlich große Ahnenfigur der Senufo
Detailabbildung: Bedeutende, ungewöhnlich große Ahnenfigur der Senufo
Detailabbildung: Bedeutende, ungewöhnlich große Ahnenfigur der Senufo
Detailabbildung: Bedeutende, ungewöhnlich große Ahnenfigur der Senufo
Detailabbildung: Bedeutende, ungewöhnlich große Ahnenfigur der Senufo
Detailabbildung: Bedeutende, ungewöhnlich große Ahnenfigur der Senufo
Detailabbildung: Bedeutende, ungewöhnlich große Ahnenfigur der Senufo
Detailabbildung: Bedeutende, ungewöhnlich große Ahnenfigur der Senufo
Detailabbildung: Bedeutende, ungewöhnlich große Ahnenfigur der Senufo
Detailabbildung: Bedeutende, ungewöhnlich große Ahnenfigur der Senufo
Detailabbildung: Bedeutende, ungewöhnlich große Ahnenfigur der Senufo
Detailabbildung: Bedeutende, ungewöhnlich große Ahnenfigur der Senufo
Detailabbildung: Bedeutende, ungewöhnlich große Ahnenfigur der Senufo
Bedeutende, ungewöhnlich große Ahnenfigur der Senufo

685
Bedeutende, ungewöhnlich große Ahnenfigur der Senufo

Höhe: 115 cm.
Nördliche Elfenbeinküste.

Catalogue price € 25.000 - 35.000 Catalogue price€ 25.000 - 35.000  $ 30,000 - 42,000
£ 22,500 - 31,500
元 193,000 - 270,200
₽ 2,154,750 - 3,016,650

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

Figuren dieses Types wurden bei Tanzveranstaltungen als Rhythmusinstrumente verwendet, in der Regel von Frauen benutzt, die damit den Rhythmustakt trommeln. In dieser Größe außerordentlich selten, die stehende weibliche Figur mit prominenten Brüsten, die mit rechteckig angeordneten Tätowierungen gekennzeichnet sind, ein typisches Merkmal dieser Traditionsform sowie Initiationsnarben in der Nabelgegend. Der Kopf äußerst schön gestaltet, entsprechend den bekannten Senufo-Masken mit dem typischem Haarschopf. Solche „Déblé“ genannten Figuren befinden sich nur in wenigen Sammlungen. Der „Stampfsockel“ als rund geschnitzte Basis gearbeitet. Dunkelbraun gebeizt mit schöner Alterspatina.

Provenienz:
Michel Gaud, Paris.
Kunsthandel Frankreich.
Deutsche Privatsammlung. (1251404)


Important, unusually large ancestral figure of Senufo

Height: 115 cm.
Northern Ivory Coast

Provenance:
Michel Gaud, Paris.
Art Trade, France.
Private collection, Germany.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe