X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

Friday, 18 September 2009

Auction Furniture, Clocks

» reset

Bedeutende Kaminuhr in Bronze und Feuervergoldung von Le Sieur à Paris
Detailabbildung: Bedeutende Kaminuhr in Bronze und Feuervergoldung von Le Sieur à Paris
Detailabbildung: Bedeutende Kaminuhr in Bronze und Feuervergoldung von Le Sieur à Paris
Detailabbildung: Bedeutende Kaminuhr in Bronze und Feuervergoldung von Le Sieur à Paris

220
Bedeutende Kaminuhr in Bronze und Feuervergoldung von Le Sieur à Paris

Höhe: 67 cm.
Breite: 47 cm.
Tiefe: 21 cm.
Frankreich, erstes Viertel 19. Jahrhundert.

Catalogue price € 12.000 - 14.000 Catalogue price€ 12.000 - 14.000  $ 13,320 - 15,540
£ 10,080 - 11,760
元 93,720 - 109,340
₽ 848,280 - 989,660

 

WERK
Acht-Tage-Gehwerk, Pendel mit Fadenaufhängung, rückführende Ankerhemmung, Halbstunden- und Stunden-Schlossscheibenschlagwerk auf Glocke.

FUNKTIONEN
Stunden und Minuten, vergoldete Bronzezeiger in Empire-Ausführung.

GEHÄUSE
Aufbau in Form eines querliegenden, rechteckigen Sockels über Löwentatzenfüßen. An der Sockelvorderseite Reliefdarstellung aus der Orpheussage. Über dem Sockel gerader Aufbau in Art eines antiken Opferaltars, in den das Uhrwerk eingebaut ist. Über den Altar ein Tuch gelegt. Rechts in dunkel patinierter Bronze der mythologische Sänger Orpheus, nachsinnend über den Verlust seiner schönen Eurydike, den Kopf auf den Altar gestützt, in der linken Hand ein vergoldeter Kranz, auf dem Rücken die Leier. Das Relief an der Vorderseite nimmt auf die mythologische Geschichte Bezug: Im Zentrum Göttervater Zeus thronend, vor ihm links Orpheus mit Leier in Begleitung Amors, weiter links der dreiköpfige Zerberus, Wächter der Unterwelt. An der rechten Seite wird Eurydike von Amor aus dem Hades herausgeführt. Sockel und Aufbau in feiner Feuervergoldung. Die Standfigur braun patiniert.

ZIFFERBLATT
Email mit römischen Ziffern, signiert "Le Sieur à Paris".

ZUSTAND
Sehr gut.
Literatur:
Tardy, S. 411. (750888)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.