X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

Saturday, 8 December 2001

Auction December Auction Part II.

» reset

Baunschweiger Kommode

1434
Baunschweiger Kommode

Dreischübig, Nußbaum-Furnier auf Weichholz-Korpus. Die Seiten gerade, die Front der Zeit entsprechend, zurückhaltend aber elegant bewegt: dreifach gewellt, an den Seiten etwas stärker, in der Mitte sanfter, konkav vortretend. Zwischen den drei Schwüngen kantige Brechungen, die eine mittlere Vertikale betonen. Das geschwungenen Sockel-Profil folgt den Schwüngen und Brechungen. Darunter seitliche Blockfüße mit S-bogigen Einschwingungen, reliefartig beschnitzt mit Akanthus- und Blattmotiven. In den Schüben verschlungenen Bandeinlagen, die jeweils drei Felder bilden. Dazwischen stilisierte Blüten in Elfenbein-Einlage. Die Deckplatte folgt vorne den Schwüngen der Schubfront, schwingt aber über den geraden Seiten nach hinten aus und bildet an den Frontecken halbrunde gebrochene Vorstöße. Die Marketerie in der Deckplatte zeigt ein symmetrisches, formal durch geschwungenen Bandeinlage aufgelöstes Mittelfeld mit Nußwurzel-Furnier in breiterer, mehrfach gebänderter Rahmung. Hier ebenfalls stilisierte Blüten in Elfenbein, sowie eine mittlere Muschel. Das Möbel präsentiert sich insgesamt in höfischer Eleganz des Früh-Rokoko. H.: 98 cm, B.. 96 cm. T.: 57 cm. 18. Jahrhundert, um 1740 (94221)

Catalogue price € 12.000 - 14.000 Catalogue price€ 12.000 - 14.000  $ 13,320 - 15,540
£ 10,080 - 11,760
元 93,720 - 109,340
₽ 848,280 - 989,660

 

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.