Auction Furniture

» reset

Barocke Standuhr, in Boulletechnik mit reich vergoldeter Bronzedekoration und bekrönender Chronos-Figur
Detailabbildung: Barocke Standuhr, in Boulletechnik mit reich vergoldeter Bronzedekoration und bekrönender Chronos-Figur
Detailabbildung: Barocke Standuhr, in Boulletechnik mit reich vergoldeter Bronzedekoration und bekrönender Chronos-Figur
Detailabbildung: Barocke Standuhr, in Boulletechnik mit reich vergoldeter Bronzedekoration und bekrönender Chronos-Figur
Detailabbildung: Barocke Standuhr, in Boulletechnik mit reich vergoldeter Bronzedekoration und bekrönender Chronos-Figur

1345
Barocke Standuhr, in Boulletechnik mit reich vergoldeter Bronzedekoration
und bekrönender Chronos-Figur


GEHÄUSE
Aufbau dreiteilig: Der mittlere Pendelkasten nach unten seitlich ausschweifend
mit querovalem Pendel-Sichtfenster. Der Unterbau vierseitig nach oben sich verjüngend, hochziehend, über querreckteckigem Sockel mit kräftigen Löwentatzenfüßen in Bronze sowie Bronze-Frontapplikation in Form einer Maske mit
seitlichen Blättern. Der Uhrenkastenaufsatz geschweift, die Schultern mit hochvolutiertenden Akanthusblättern besetzt, obere Bekrönung mit stehender Barock-Palmette und auf den Kasten aufgesetzter Chronosfigur, auf einer Weltkugel sitzend mit großen Flügeln und Sense, Symbol der Zeit. Der gesamte Uhrenkasten in Holz, ebonisiert und reich in Boulle-Technik intarsiert: Arabeskendekoration mit floralen Gebilden, Fantasievögeln, symmetrisch sich überschlingenden Pflanzen sowie Blumenvasen. Im Zentrum eingelegte figürliche Szenerie dreier tanzender Personen mit einer Weinflasche. Darüber kräftiger Reliefbeschlag mit Sonnenantlitz, umgeben von Strahlen.

Catalogue price € 6.000 - 8.000 Catalogue price€ 6.000 - 8.000  $ 7,200 - 9,600
£ 5,400 - 7,200
元 45,360 - 60,480
₽ 511,020 - 681,360

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

ZIFFERBLATT
Zifferblatt unter gewölbter Glasabdeckung mit getriebenem Messingring.
Mit 12 Emailkartuschen, Zifferblattplatine, im Mittelfeld Louis XIV- Ornamente.

WERK
Acht- Tage- Gehwerk, Pendel mit Scherenhemmung, Pendel mit Pendelfeder. Halbstunden- und Stundenschlagwerk auf Glocke. Antrieb mit Schnur, Zug und zwei Gewichten. Comtoise Konstruktion. Pendel und Gewichte fehlen.

FUNKTIONEN
Stunden und Minuten.

ZUSTAND
Starke Gebrauchsspuren.

Höhe: 235 cm. Breite: 71 cm. Tiefe: 34 cm.
Frankreich. Erstes Viertel 19. Jahrhundert.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe