Auction Furniture, Louis XV, Louis XVI, Empire

» reset

Barock-Standuhr
Detailabbildung: Barock-Standuhr
Detailabbildung: Barock-Standuhr

143
Barock-Standuhr

Höhe: 237 cm.
Mitte 18. Jahrhundert.

Catalogue price € 10.000 - 14.000 Catalogue price€ 10.000 - 14.000  $ 12,000 - 16,800
£ 9,000 - 12,600
元 75,600 - 105,840
₽ 851,700 - 1,192,380

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

WERK
Achttagegehwerk. Vierviertel- und Stundenrechenschlagwerk auf zwei Glocken. Sekundenpendel mit Pendelfeder. Rückführende Ankerhemmung. Antrieb mit Seiten, Flaschenzügen und Gewichten.

FUNKTIONEN
Schmiedeeiserne Stunden- und Minutenzeiger. Kleiner Sekundenzeiger. Im Bogenschild Mondphase und Mondalter. Schlagwerkabstellung. Hilfszifferblatt und Repetitionsabstellungszifferblatt.

GEHÄUSE
Großer, aufwendig gearbeiteter Holzkasten aus
ebonisiertem Holz, die geschnitzten Dekorelemente gefasst und vollvergoldet. Uhrengehäuse seitlich verglast, Abschluss nach oben ein profiliertes, gebogtes Gesims.

ZIFFERBLATT
Platine Kupfer feuervergoldet. Sehr schön geformte Spandrels mit den vier Jahreszeiten als figurale Darstellung. Versilberter Ziffernring mit römischen Ziffern für die Stunden und arabischen Ziffern für die Minuten. Unter der “6” Signatur “G. Anton Kret Fecit Neustatt”.

ZUSTAND
Sehr gut.

Literatur:
Abeler, S. 364. (7511113)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe