Auction Furniture & Interior and outstanding
Clocks of the 18th/ 19th Century

» reset

Au├čergew├Âhnlicher Kabinettschrank
Detailabbildung: Au├čergew├Âhnlicher Kabinettschrank
Detailabbildung: Au├čergew├Âhnlicher Kabinettschrank
Detailabbildung: Au├čergew├Âhnlicher Kabinettschrank
Detailabbildung: Au├čergew├Âhnlicher Kabinettschrank
Detailabbildung: Au├čergew├Âhnlicher Kabinettschrank
Detailabbildung: Au├čergew├Âhnlicher Kabinettschrank
Detailabbildung: Au├čergew├Âhnlicher Kabinettschrank
Detailabbildung: Au├čergew├Âhnlicher Kabinettschrank
Detailabbildung: Au├čergew├Âhnlicher Kabinettschrank
Detailabbildung: Au├čergew├Âhnlicher Kabinettschrank
Detailabbildung: Au├čergew├Âhnlicher Kabinettschrank
Au├čergew├Âhnlicher Kabinettschrank

5
Au├čergew├Âhnlicher Kabinettschrank

H├Âhe: 76 cm.
Breite: 72 cm.
Tiefe: 47 cm.
N├╝rnberg, 17. Jahrhundert.

Catalogue price ÔéČ 30.000 - 40.000 Catalogue priceÔéČ 30.000 - 40.000  $ 36,000 - 48,000
£ 27,000 - 36,000
元 226,800 - 302,400
₽ 2,555,100 - 3,406,800

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

Eichenkorpus, ebonisiert und mit gravierten Messingbeschl├Ągen versehen. Rechteckiger Korpus mit architektonisch aufgefasstem Aufbau. Risalitartig hervorspringende Eckbasen mit aufstehenden korinthischen Runds├Ąulen. Die Basis mit zwei Sch├╝ben versehen, dar├╝ber zwei Schwingt├╝ren mit dahinter verlaufender neunsch├╝biger Gliederung, angeordnet um ein portal├Ąhnliches Architekturgebilde, flankiert von Doppels├Ąulen und von einer zweifach akzentuierten Mittelschublade ├╝berfangen. Zur├╝ckspringendes gestuftes Gesims mit dreisch├╝bigem Aufbau mit frontseitigem Unterschub und dar├╝berliegenden Seitensch├╝ben, die nach rechts hin zu ├Âffnen sind. Deckplatte mit Einsteckm├Âglichkeit. Umlaufender, in Messing getriebener und gravierter sowie ziselierter Dekor, der sich wirkungsvoll von den ebonisierten Schnitzereien abhebt. Die T├╝ren innen wie au├čen mit Rundbogenportalen mit Dreiecksgiebeln und umlaufenden Giebelfronten ├╝ber Scheinpilastern dekoriert. Zwei Schl├╝ssel vorhanden. Die Schubladen mit gegossenen und gekanteten Messingkn├Ąufen. Seiten des K├Ârpers mit Portaldekoration, den Dekor der Front wiederaufnehmend. R├╝ckseitig dem Dekor der Front ├Ąhnelnd und somit frei stellbar. (1260485) (13)


Exceptional cabinet

Height: 76 cm.
Width: 72 cm.
Depth: 47 cm.
Nuremberg, 17th century.

Oak structure, ebonized, with engraved brass fittings. Rectangular, architectural layout. With two keys. As the d├ęcor on the back is similar to that on the front this cabinet can be freestanding.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe