X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

Friday, 4 April 2008

Auction Paintings

» reset

Anton Seitz, 1829 Roth – 1900 München
Detailabbildung: Anton Seitz, 1829 Roth – 1900 München
Detailabbildung: Anton Seitz, 1829 Roth – 1900 München
Detailabbildung: Anton Seitz, 1829 Roth – 1900 München

599
Anton Seitz, 1829 Roth – 1900 München

DISPUT IM PFERDESTALL

Catalogue price € 7.000 - 9.000 Catalogue price€ 7.000 - 9.000  $ 7,770 - 9,990
£ 5,880 - 7,560
元 54,670 - 70,290
₽ 494,830 - 636,210

 

Öl auf Holz.
29 x 39 cm.
Links unten signiert und datiert "1869".


In feiner psychologischer Beobachtung wiedergegebene Genreszene dreier Personen in einem Pferdestall. Im Zentrum ein Kutscher mit Kutschermantel und Reitpeitsche, gestikulierend und nachdenklich vor einem sitzenden Mann, der eine Pfeife raucht und das Gesagte nachdenklich aufnimmt. Zwischen beiden eine junge Magd mit Zinnkrug. Offenbar handelt es sich um ein Gespräch über den Zustand eines Tieres. Das Pferd im Hintergrund an der Futterkrippe, seitlich Hühner mit ihren jungen Küken neben einem Weinfass sowie detaillreiche Wiedergabe einzelner Ausstattungsaccessoires.

Anmerkung:
Das Gemälde dürfte zu den bedeutenden Werken des Malers gehören und in der Mitte seines Schaffens entstanden sein. (691791)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

further catalogues Fine Art Auction | Furniture | Paintings | Russian Art