X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

Friday, 28 March 2014

Auction 16th - 18th Century Paintings

» reset

 Annibale Carracci, 1560 Bologna – 1609 Rom, zug.
Detailabbildung:  Annibale Carracci, 1560 Bologna – 1609 Rom, zug.
Detailabbildung:  Annibale Carracci, 1560 Bologna – 1609 Rom, zug.
Detailabbildung:  Annibale Carracci, 1560 Bologna – 1609 Rom, zug.
Detailabbildung:  Annibale Carracci, 1560 Bologna – 1609 Rom, zug.
Detailabbildung:  Annibale Carracci, 1560 Bologna – 1609 Rom, zug.
Detailabbildung:  Annibale Carracci, 1560 Bologna – 1609 Rom, zug.

1068
Annibale Carracci,
1560 Bologna – 1609 Rom, zug.

DIE VERSUCHUNG DES HEILIGEN ANTONIUS Öl auf Kupfer.
51 x 37 cm.

Catalogue price € 30.000 - 50.000 Catalogue price€ 30.000 - 50.000  $ 33,300 - 55,500
£ 25,200 - 42,000
元 234,300 - 390,500
₽ 2,120,700 - 3,534,500

 

Der Mönchsheilige am Eingang seiner Einsiedlerfelsengrotte liegend, der Oberkörper leicht aufgerichtet, der Blick auf knabenhafte Engel in einer Wolkenbank in der oberen Bildecke gerichtet. Der Heilige ist umgeben von furchterregenden, monströsen Gestalten, die dem Heiligen u. a. als nackter Jüngling mit Fledermausflügeln und Krallen erscheinen. Rechts hinten Ausblick in eine ins Blaue ziehende Landschaft. Das Gemälde ist inhalts- und aufbaugleich mit dem Original, das sich in der National Gallery in London befindet, 1597 entstanden, ebenfalls auf Kupfer, in den Maßen 50 x 34 cm. Das vorliegende Gemälde in hoher Malqualität, bei der es nicht auszuschließen ist, dass es sich um eine Werkstattwiederholung handelt. (960863)


Annibale Carracci,
1560 Bologna - 1609 Rome, attributed
Oil on copperplate.
51 x 37 cm.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.