Ihre Suche nach Alonso del Arco in der Auktion

 

Gemälde 16. - 18. Jahrhundert
Freitag, 23. März 2012

» zurücksetzen

Alonso del Arco, 1625 Madrid - 1700, zug.
Detailabbildung: Alonso del Arco, 1625 Madrid - 1700, zug.
Detailabbildung: Alonso del Arco, 1625 Madrid - 1700, zug.

245
Alonso del Arco,
1625 Madrid - 1700, zug.

ABRAHAM BEWIRTET DIE DREI ENGEL Öl auf Leinwand.
146 x 108 cm.
Im originalen, alten, vergoldeten Rahmen mit geschnitzter Blattdekoration.

Katalogpreis € 20.000 - 30.000 Katalogpreis€ 20.000 - 30.000  $ 22,000 - 33,000
£ 18,000 - 27,000
元 143,400 - 215,100
₽ 1,666,000 - 2,499,000

Sie wollen ein ähnliches Werk verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen.

Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich, wir freuen uns über Ihren Anruf
Kontakt zu unseren Experten

 

Weitere Informationen zu diesem Werk

Das Gemälde illustriert die altbiblische Legende, wonach Abraham drei unbekannte Fremde (Engel genannt) bewirtet, die ihm kundtun, seine achtzigjährige Gattin Sarah würde noch ein Kind gebären. Das Gemälde hat einen der Engel ins Zentrum des Bildes gesetzt, dem gedeckten Tisch gegenüber sitzend, in weißer Kleidung, die beiden Hände zum Gesprächsgestus zusammengeführt, mit Blick auf den links stehenden Abraham, der die Botschaft skeptisch entgegennimmt. Am rechten Bildrand die zwei weiteren
jugendlichen Gestalten, links im abgedunkelten Türrahmen steht Abrahams Frau Sarah, dem Gespräch lauschend. Der Hintergrund zeigt eine hügelige, bewachsene Landschaft, rechts ein im Schatten stehender, kräftiger Baumstamm, dessen Laub über die Szene zieht. Auf dem Tischtuch sind Zinnplatten mit Bratenstück und Rettichen stillebenhaft aufgestellt. (8514043)


Alonso del Arco,
1625 Madrid - 1700, attributed to
Oil on Canvas.
146 x 108 cm.

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe