Thursday, 30 June 2016

Auction 19th century paintings

» reset

Alexander Koester, 1864 Bergneustadt – 1932 München

Lot 249 / Alexander Koester, 1864 Bergneustadt – 1932 München

Detailabbildung: Alexander Koester, 1864 Bergneustadt – 1932 München Detailabbildung: Alexander Koester, 1864 Bergneustadt – 1932 München Detailabbildung: Alexander Koester, 1864 Bergneustadt – 1932 München Detailabbildung: Alexander Koester, 1864 Bergneustadt – 1932 München Detailabbildung: Alexander Koester, 1864 Bergneustadt – 1932 München Detailabbildung: Alexander Koester, 1864 Bergneustadt – 1932 München

249
Alexander Koester,
1864 Bergneustadt – 1932 München

17 ENTEN AM SEEUFER Öl auf Leinwand.
71 x 105 cm. Rahmenmaß 80 x 115 cm.
Rechts unten signiert.
Im Originalrahmen.

Catalogue price € 50.000 - 60.000

Share at Facebook Pin-It on Pinterest Share at Google+

 

Das vorliegende querformatig angelegte Gemälde zeigt eine größere Gruppe weißer Enten an einem Ufer. Stimmungsvoll hat der Künstler die Szenerie in sanfte, harmonisch aufeinander abgestimmte Pastelltöne bis hin zu einer dunklen Palette in den Schattenpartien gesetzt. Koester zeigt auf diesem höchst qualitätvollen Gemälde seine ganze Virtuosität im Umgang mit der Farbe und zeichnet ein sehr lebendiges Bild der Entengruppe in der Uferzone. Hier ist die höchste Qualität der Gemäldes besonders hervorzuheben. Ein vergleichbares Werk ist im Werkverzeichnis unter der Nummer 756 aufgeführt.
Wir danken Herrn Schüller für seine Hilfe bei der Katalogisierung. (1061851) (12)


Alexander Koester,
Bergneustadt 1864 - 1932 Munich

17 DUCKS BY A LAKE

Oil on canvas.
71 x 105 cm. Framed dimensions: 80 x 115 cm.
Signed lower right.
In original frame.

In this finely-executed horizontal work Koester demonstrates his virtuoso use of colour and depicts a lively scene of a group of ducks on the banks of a lake. A similar work is listed in his catalogue raisonné under number 756.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.