Your search for Alessandro Magnasco in the auction

 

16th - 18th Century Paintings
Thursday, 12 December 2013

» reset

Alessandro Magnasco, 1667 Genua – 1749
Detailabbildung: Alessandro Magnasco, 1667 Genua – 1749
Detailabbildung: Alessandro Magnasco, 1667 Genua – 1749
Detailabbildung: Alessandro Magnasco, 1667 Genua – 1749
Detailabbildung: Alessandro Magnasco, 1667 Genua – 1749
Detailabbildung: Alessandro Magnasco, 1667 Genua – 1749
Detailabbildung: Alessandro Magnasco, 1667 Genua – 1749
Detailabbildung: Alessandro Magnasco, 1667 Genua – 1749
Detailabbildung: Alessandro Magnasco, 1667 Genua – 1749
Detailabbildung: Alessandro Magnasco, 1667 Genua – 1749
Detailabbildung: Alessandro Magnasco, 1667 Genua – 1749

612
Alessandro Magnasco,
1667 Genua – 1749

Gemäldepaar
HOCHOVALE LANDSCHAFTSBILDER MIT RELIGIÖSER FIGURENSTAFFAGE

Catalogue price € 40.000 - 60.000 Catalogue price€ 40.000 - 60.000  $ 48,000 - 72,000
£ 36,000 - 54,000
元 308,800 - 463,200
₽ 3,447,600 - 5,171,400

Additional works by this artist

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

Öl auf Leinwand.
70 x 58 cm.
Eines der Gemälde rechts monogrammiert "A.M.". Verso auf dem Spannbalken des Keilrahmens alte, handgeschriebene Provenienzaufschrift.
Jeweils in ovalen, vergoldeten Rahmen mit barocker, geschnitzter Muschel und Blattbekrönung.

In einem der beiden zusammengehörigen Gemälde ist die Heilige Familie auf der Flucht nach Ägypten wiedergegeben. Maria im unteren Zentrum an einem Strauch sitzend, in blauem Gewand, das Kind auf dem Schoß, daneben der Heilige Josef, rechts über Mutter und Kind gebeugt. Dahinter ein von mittig links oben nach rechts unten diagonal ziehender Weg mit einer weiteren Figur in Begleitung eines Esels. Links schwingt sich die Krone eines Laubbaums hoch, Zweige und Äste beherrschen die obere Hälfte des Bildes wirkungsvoll vor dem hellen Wolkenhimmel, der durch die Blätter leuchtet. Darunter bergige Landschaft, die Bergspitzen wie von Schnee bedeckt, nach rechts fällt das bergige Gelände zum Meeresufer ab, dazwischen ein ruinöser Rundturm. Im Gegenstück ist die Komposition des Bildaufbaus entsprechend im Gegensinn vorgeführt, hier verläuft ein Weg in der entgegengesetzten Diagonale von links unten nach rechts oben, im unteren Teil drei am Boden kauernde bzw. niederkniende Männer bzw. Mönche, die sich vor einem Andachtsbild, das unter einem Baum steht, verneigen. Der Baum zieht in entgegengesetzter Richtung zum erstgenannten Bild von der rechten Bildseite ins obere Zentrum nach links. Auch hier erscheint die Krone silhouettenhaft vor hellem Wolkenhintergrund, wie ebenso die in blauer Luftperspektive wiedergegebenen Berge weiß gehöht nach links unten abfallen. In der oberen Hügelzone ein breit gelagertes Giebelgebäude mit dahinter stehendem Turm. Dazwischen auf dem Weg zwei Personen - ebenfalls wieder entsprechend dem Gegenstück.

Literatur:
Abgebildet in: Ileana Chiappini di Sorio und Laura de Rossi, Venezia, le Marche e la civiltà adriatica per festeggiare i 90 anni di Pietro Zampetti, Monfalcone, 2003, S. 457f. (951171)


Alessandro Magnasco,
1667 Geneva - 1749
Pair of paintings
Oil on canvas.
70 x 58 cm.
One of the paintings is monogrammed "A.M.".

Literature:
Illustrated in Ileana Chiappini di Sorio and Laura de Rossi, Venezia, le Marche e la civiltà adriatica per festeggiare i 90 anni di Pietro Zampetti, Monfalcone, 2003, pp. 457.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe