Thursday, 30 March 2017

Auction 16th - 18th century paintings

» reset

Abraham Jansz Storck, um 1635 – 1710
Detailabbildung: Abraham Jansz Storck, um 1635 – 1710
Detailabbildung: Abraham Jansz Storck, um 1635 – 1710
Detailabbildung: Abraham Jansz Storck, um 1635 – 1710
Detailabbildung: Abraham Jansz Storck, um 1635 – 1710
Detailabbildung: Abraham Jansz Storck, um 1635 – 1710
Detailabbildung: Abraham Jansz Storck, um 1635 – 1710
Detailabbildung: Abraham Jansz Storck, um 1635 – 1710
Abraham Jansz Storck, um 1635 – 1710

Lot 275 / Abraham Jansz Storck, um 1635 – 1710

Detail images: Abraham Jansz Storck, um 1635 – 1710 Detail images: Abraham Jansz Storck, um 1635 – 1710 Detail images: Abraham Jansz Storck, um 1635 – 1710 Detail images: Abraham Jansz Storck, um 1635 – 1710 Detail images: Abraham Jansz Storck, um 1635 – 1710 Detail images: Abraham Jansz Storck, um 1635 – 1710 Detail images: Abraham Jansz Storck, um 1635 – 1710

275
Abraham Jansz Storck,
um 1635 – 1710

VENEDIG - CAPRICCIO MIT HANDELSSCHIFFEN UND VOLLBESETZTEN KÄHNEN SOWIE EINER GONDELÖl auf Holz.
51 x 65 cm.
Unten rechts signiert und datiert „1679“.

Catalogue price € 40.000 - 60.000 Catalogue price€ 40.000 - 60.000  $ 45,199 - 67,800
£ 34,000 - 51,000
元 303,200 - 454,800
₽ 2,901,600 - 4,352,400

 

Das Gemälde bietet ein höchst interessantes Sujet: Die Ansicht der venezianischen Markus Basilika, hier in fantasievoller Weise direkt an das Ufer des Canal Grande gerückt, davor der Campanile. Rechts daneben die Biblioteca del Sansovino. Die willkürliche Zusammenstellung der venezianischen Baudenkmäler gibt eine fantasievolle, wenngleich nicht korrekte Vedute Venedigs wieder. Der Segelmast des Schiffes links mit holländischer Flagge besetzt, links hinten eine große zweimastige Handelskogge. Im Vordergrund fein gemalte Figurenstaffage mit Kauf- und Edelleuten sowie einem Mann mit Turban. Im Hintergrund setzt sich die venezianische Stadtlandschaft ebenso fantasievoll fort. (1091872) (11)


Abraham Jansz Storck,
ca. 1635-1710

VENICE – CAPRICCIO WITH MERCHANT SHIPS, CROWDED BOATS AND GONDOLA

Oil on panel.
51 x 65 cm.
Signed an dated “1679” lower right.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.