X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are tecnically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

Thursday, 30 June 2011

Auction 16th - 18th Century Paintings

» reset

Abraham Danielsz Hondius, um 1625 Rotterdam - 1695 London, zug.
Detailabbildung: Abraham Danielsz Hondius, um 1625 Rotterdam - 1695 London, zug.
Detailabbildung: Abraham Danielsz Hondius, um 1625 Rotterdam - 1695 London, zug.
Detailabbildung: Abraham Danielsz Hondius, um 1625 Rotterdam - 1695 London, zug.
Detailabbildung: Abraham Danielsz Hondius, um 1625 Rotterdam - 1695 London, zug.
Detailabbildung: Abraham Danielsz Hondius, um 1625 Rotterdam - 1695 London, zug.
Detailabbildung: Abraham Danielsz Hondius, um 1625 Rotterdam - 1695 London, zug.
Detailabbildung: Abraham Danielsz Hondius, um 1625 Rotterdam - 1695 London, zug.
Detailabbildung: Abraham Danielsz Hondius, um 1625 Rotterdam - 1695 London, zug.

285
Abraham Danielsz Hondius,
um 1625 Rotterdam - 1695 London, zug.

HEIMKEHR VON DER JAGD Öl auf Holz.
90,5 x 17,5 cm.

Catalogue price € 45.000 - 50.000 Catalogue price€ 45.000 - 50.000  $ 49,050 - 54,500
£ 39,600 - 44,000
元 352,350 - 391,500
₽ 3,172,050 - 3,524,499

 

Großformatiges, fein gemaltes Tafelbild mit Darstellung eines auf einem Schimmel reitenden Jägers mit Jagdhorn. Er wird empfangen von einer jungen Frau und umstehender Gesellschaft, links unten auf dem Boden ein erlegter Hirsch liegend, daneben Jagdhunde, die von einem jüngeren Jäger an die Tränke geführt werden. Der Mittelgrund des Gemäldes führt in weite, bewaldete Landschaft mit pyramidenförmig hochziehendem Felsen im Spätlicht. Seitlich Repoussoir: Links Steindenkmal mit Vase und Figuren vor Tempelsäulen mit Raptatio-Gruppe, ganz in der Gestaltung des Bildwerkes von Giovanni da Bologna. Rechts hochragender Eichenbaum, dahinter ein Brunnen mit reicher Figurenstaffage. Die feine Malerei ganz im Stil des genannten Künstlers, die noch den Einfluss seines Lehrers Lingelbach erkennen lässt. (821503)


Abraham Danielsz Hondius,
1625 Rotterdam - 1695 London, attributed to
Oil on panel.
90.5 x 117.5 cm.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.