Friday, 12 April 2013

Auction Porcelain

» reset

† Empire-Porzellanziervase
Detailabbildung: † Empire-Porzellanziervase
Detailabbildung: † Empire-Porzellanziervase
† Empire-Porzellanziervase

Lot 1400 / † Empire-Porzellanziervase

Detail images: † Empire-Porzellanziervase Detail images: † Empire-Porzellanziervase

1400
† Empire-Porzellanziervase

Höhe: 32,5 cm.
Frankreich, erste Hälfte 19. Jahrhundert.

Catalogue price € 2.000 - 3.000 Catalogue price€ 2.000 - 3.000  $ 2,280 - 3,419
£ 1,780 - 2,670
元 15,620 - 23,430
₽ 143,220 - 214,830

 

Ovaloider Vasenkörper mit hochziehendem, ausschwingendem Hals und seitlichen Amphorenhenkel an halbplastischen Löwenmasken. Grundbemalung in Gold, in Eglomisétechnik. Ornamental dekoriert mit Festons, Schwanen- und Lyramotiven. An der Vorderseite hochrechteckige Kartusche mit polychromer Emailmalerei, heitere Darstellung einer Gruppe von Kindern, die zu einem Haus zurückkehren. Daneben ein Kettenhund sowie eine Frau im Türrahmen. Im Hintergrund Baumlandschaft und sich balgende Knaben. Der eingezogene Fuß dunkelgrün bemalt mit Golddekoration (später?) darauf am Unterrand grau-blauer Stempel mit Lilie "Sèvres" sowie Malereinummer "s.mai 14 no. 2". Schraubenverbindung des Fußes neu. (890291)


An Empire Porcelain Vase
Height: 32.5 cm.
France, 1st half of the 19th century.

Oval vase body with an upwardly and outwardly curved neck and Amphora handles on the sides. On the lower rim of the foot is a greyish-blue stamp "Sevre" with lilies and the painted number "s.mai no. 2".

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.