Thursday, 30 March 2017

Auction 16th - 18th century paintings

» reset

† Balthazar van der Ast, 1593/94 Middelburg – 1657 Delft
Detailabbildung: † Balthazar van der Ast, 1593/94 Middelburg – 1657 Delft

251
† Balthazar van der Ast,
1593/94 Middelburg – 1657 Delft

STILLLEBEN MIT PFIRSICHEN, PFLAUMEN, BIRNEN UND TRAUBEN, UM 1630 Öl auf Holz.
48 x 63 cm.
Links unten signiert.

Catalogue price € 120.000 - 160.000 Catalogue price€ 120.000 - 160.000  $ 136,800 - 182,399
£ 106,800 - 142,400
元 937,200 - 1,249,600
₽ 8,593,200 - 11,457,600

 

Beigegeben ein Zertifikat. Bestätigende Korrespondenz von Dr. Fred Meijer, RKD.

Im Zentrum Trauben auf einem Silberteller, diesem hierarchisch untergeordnet verschiedene Früchte auf dem Tisch. Die Darstellung überzeugt durch gekonnt gesetzte Lichtreflexe und naturgetreue Wiedergabe der unterschiedlichen Stofflichkeiten vor einfarbig zurückgenommenem Hintergrund.
Gemälde des Künstlers befinden sich im Louvre, Paris und im Rijkmuseum, Amsterdam. (1092105) (10)


Balthazar van der Ast,
1593/94 Middelburg – 1657 Delft

STILLIFE WITH PEACHES, PLUMS, PEARSAND GRAPES, CA. 1630

Oil on panel.
48 x 63 cm.
Signed lower left.

Accompanied by certificate. Confirming correspondence with Dr. Fred Meijer, RKD.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.